Personalwechsel 23.04.2020, 10:45 Uhr

Fujitsu Schweiz ernennt neuen Produkt- und Channel-Chef

Der neue Head of Product Sales bei Fujitsu Schweiz heisst Stephan Ludwig. Er übernimmt den Posten von Martin Nussbaumer.
Stephan Ludwig ist neuer Head of Product Sales bei Fujitsu Schweiz
(Quelle: Fujitsu Schweiz)
Stephan Ludwig ist bei Fujitsu Schweiz vom Head of Data Center Solutions Sales zum Head of Product Sales aufgestiegen. Per Anfang April habe er den Posten von Martin Nussbaumer im Rahmen einer strategisch geplanten Nachfolgeregelung übernommen, teilt das Unternehmen auf Anfrage von Computerworld mit. Den Angaben zufolge verantwortet Ludwig in seiner neuen Rolle nun das gesamte Produkt- und Channel-Geschäft.
Nussbaumer soll seinen Nachfolger in den nächsten Wochen «mit seinem langjährig erworbenen Know-how beratend zur Seite stehen, um den Übergabeprozess so effizient wie möglich zu gestalten». Zum Wechsel sagt Wilhelm Petersmann, der Managing Director von Fujitsu Österreich und Schweiz: «Das Produkt- und Channel-Geschäft ist ein unverzichtbarer Teil unseres Vertriebs. Mehr als 80 Prozent unseres Produktumsatzes machen wir mit unseren Partnern. Mit dieser internen Nachfolgeregelung garantieren wir Kontinuität und Know-how-Transfer.»
Vor seinem Engagement bei Fujitsu übte Ludwig verschiedene Management-Funktionen bei Philips und IBM aus. Nussbaumer bleibt dem Unternehmen derweil weiterhin erhalten. Laut Communiqué widmet er sich ab sofort dem weiteren Ausbau des Bereichs «Strategische Partner». Zu diesen zählt Fujitsu Schweiz eigenen Angaben zufolge etwa Astrasys, Bechtle oder auch BNC. «Der Ausbau solcher Partnerschaften ist ein strategischer Bestandteil unser Produktstrategie. Wir bedanken uns bei Martin Nussbaumer für seine Bereitschaft, seine grosse Erfahrung und sein Netzwerk in diese neue Rolle einzubringen», sagt Petersmann.


Das könnte Sie auch interessieren