Mit Klappe 13.11.2018, 11:38 Uhr

Samsung zeigt Nobel-Smartphone W2019

Das Samsung W2019 ist eine interessante Kombination aus einem Klapp-Handy mit Tastatur und einem Smartphone. Leider kommt das Nobelmodell wohl nur in China auf den Markt.
(Quelle: Samsung )
Während die Smartphone-Welt noch Samsungs innovatives Faltdisplay diskutiert, haben die Koreaner mit dem W2019 eine interessante Kombination aus Klapp-Handy und Smartphone gezeigt, die im obersten Preissegment positioniert ist.
Das Samsung W2019 ist der Nachfolger des W2018, das vor einem Jahr gezeigt wurde. Wie dieses soll es laut der Website gizmochina ausschliesslich beim Netzbetreiber China Unicom erhältlich sein. Im satten Kaufpreis von umgerechnet gut 1450 Franken sind Serviceleistungen wie eine exklusive Hotline für die Benutzer enthalten.
Für das Geld gibt es ein klappbares Android-Smartphone, das auf der Oberseite und der Innenseite der Klappe zwei 4,2-Zoll-Super-Amoled-Displays hat. Dazu gibt es innen noch eine Zifferntastatur und ein Touchpad. Die Rückseite des 257 Gramm schweren Geräts ist aus Gorilla Glas in Roségold oder Titan. An der Seite gibt es einen Fingerabdrucksensor.
Die technische Ausstattung umfasst einen Snapdragon 845 Prozessor, 6 GByte RAM, 128 oder 256 Datenspeicher und eine rückwärtige Doppelkamera mit zweimal 12 Megapixel.


Das könnte Sie auch interessieren