Business-Laptops 27.08.2019, 15:22 Uhr

Dell bringt Latitude-Chromebooks für den Enterprise-Einsatz

Dell baut sein mobiles Sortiment an Geschäftskunden-Geräten um zwei Latitude-Modelle mit Googles Chrome OS aus. Die Geräte setzen auf die Enterprise-Version des Betriebssystems.
(Quelle: Dell )
Bislang lieferte Dell seine Notebooks und Convertibles der Latitude-Reihe lediglich mit Windows als Betriebssystem aus. Speziell für Business-Kunden wird nun auch eine Serie mit Googles leichtgewichtigem Chrome OS auf den Weg gebracht. Um den Ansprüchen von Geschäftskunden gerecht zu werden, ist das Betriebssystem mit zusätzlichen Admin-Funktionen ausgestattet.
Die neue Modellreihe umfasst das Convertible Latitude 5300 2-in-1 mit 13 Zoll grossem Touch-Display sowie das Notebook Latitude 5400 mit 14-Zoll-Panel. Die Geräte sind mit Intel-Prozessoren der 8. Generation erhältlich. In den Top-Modellen arbeiten Core-i7-Chipsets in Kombination mit 32 GByte Arbeitsspeicher und 1 TByte SSD-Datenspeicher. Ein optionales LTE-Funkmodul ist für den mobilen Einsatz verfügbar, ausserdem erlauben die Geräte den Einsatz von Docking-Stationen via USB Typ C.

Business-Features in Chrome Enterprise

Das "Latitude 5400 Chromebook Enterprise" ist mit bis zu 32 GByte RAM erhältlich.
Quelle: Dell
Durch den Einsatz von Chrome Enterprise (so nennt sich die Business-Variante von Chrome OS) sollen die Geräte mit schnellen Boot-Zeiten und unaufdringlichen Updates punkten. Und dank des mehrschichtigen Aufbaus des Betriebssystems sei auch die Sicherheit gewährleistet.
Für die Nutzung im Unternehmen wurde das stark auf die Google Cloud fixierte System zusätzlich mit einer Admin-Konsole für die Verwaltung ausgestattet. Durch den Support für Microsoft Active Directory (AD) soll sich das System nahtlos in bestehende Unternehmensnetze integrieren lassen. Dadurch ist auch eine Verwaltung der Chromebooks in On-Premise-Umgebungen möglich. In der Beta-Version von Chrome Enterprise ist zudem die Unterstützung für Linux-Umgebungen gewährleistet.
Die neuen Business-Chromebooks sind ab sofort zu Preisen ab 699 US-Dollar für das Latitude 5400 und 819 US-Dollar für das Latitude 5300 2-in-1 verfügbar.


Das könnte Sie auch interessieren