Business-Software 14.01.2021, 14:03 Uhr

Wilken Software Group stellt sich neu auf

Der deutsche ERP-Spezialist Wilken will sich neu aufstellen. 2021 gehen die Ulmer mit einer Schweizer Niederlassung in Arbon mit einer frischen Unternehmensführung an den Start.
Die neue Wilken-Führungsriege: CTO Jörn Struck, CEO Dominik-Schwärzelund CFO Oliver Couvigny (v.l.n.r.)
(Quelle: pd )
Nachdem sich die Wilken Software Group - in der Schweiz durch die Wilken AG in Arbon im Kanton Thurgau vertreten - vor zwei Jahren konsolidiert hatte, wurde in einer zweiten Phase ein weiterer Veränderungsprozess eingeleitet.
In dessen Rahmen wurde zum Jahreswechsel auch die Unternehmensführung neu aufgestellt und zum 1. Januar 2021 die folgenden Geschäftsführer der Wilken GmbH berufen: CEO der Gruppe ist jetzt der 33-jährige Dominik Schwärzel, der bislang in der Geschäftsführung für Vertrieb und Beratung verantwortlich war.
Des weiteren wird der 45-jährige Jörn Struck CTO. Er war zuvor als Geschäftsführer von Wilken Entire für die Entwicklung der neuen Softwaregeneration Wilken P/5 verantwortlich. Die Aufgabe als CFO übernimmt schliesslich der 51-jährige Oliver Couvigny (51). Er war zuvor bei Axians Infoma, einem Anbieter für kommunale Softwarelösungen, lange Jahre als Geschäftsführer tätig. Folkert Wilken kann sich nun voll und ganz auf seine Rolle als Gesellschafter der Wilken Gruppe konzentrieren und deren strategische Weiterentwicklung vorantreiben.
Klares strategisches Ziel der Wilken Software Group bleibe auch in den kommenden Jahren die Transformation der hauseigenen Produktlinien auf die neue Technologieplattform Wilken P/5, heisst es in einer Mitteilung. «Damit lösen wir uns endgültig vom starren Korsett der klassischen datenzentrischen Softwarelösungen», lässt sich dort der der neue CTO Jörn Struck zitieren. «Mit P/5 unterstützen wir künftig prozessorientiert alle Abläufe im und über das Unternehmen hinaus. Damit liefern wir unseren Kunden die Basis für die digitale Transformation», fügt Struck an.


Das könnte Sie auch interessieren