Neue Gewichtung 29.10.2019, 14:22 Uhr

Competec Logistik erhält CEO

Die Competec-Gruppe will die Logistik weiter ausbauen und ihr mehr Gewicht verleihen. Riet Steiger wird die neu geschaffene Funktion des CEO der Competec Logistik AG innehaben.
Riet Steiger wird CEO von Competec Logistik
(Quelle: Competec )
Die Competec-Gruppe, zu der in Gestalt von Brack.ch einer der umsatzstärksten Schweizer Onlinehändler gehört, misst ihrer Logistik künftig eine grössere Bedeutung bei. Deshalb baut sie die Management-Kapazitäten vor Ort in Willisau aus und ermöglicht der Logistik mehr Mitsprache – im obersten Führungsgremium der Gruppe.
Als CEO der Competec Logistik AG beruft die Competec-Unternehmensleitung Riet Steiger. Dabei handelt es sich um eine neu geschaffene Position. Steiger nimmt in seiner Funktion auch Einsitz in die Unternehmensleitung der Firmengruppe. Der 39-Jährige arbeitete zuletzt drei Jahre beim Schweizer Onlinemarktplatz Siroop und war unter anderem für Finanzen und Logistik zuständig. Steiger hält ein MBA der Heriot-Watt University Edinburgh und ist Betriebsökonom FH in International Business Management.
«Die Logistik ist einer unserer wichtigsten Erfolgsfaktoren und soll auch in Zukunft eins unserer grossen Alleinstellungsmerkmale bleiben. Dies bedingt, dass wir die Organisation und die Strukturen den Wachstumsanforderungen anpassen», sagt Martin Lorenz, CEO der Competec-Gruppe.
Steiger hat seine Stelle vor kurzem angetreten. Unterstützt wird er von einem dreiköpfigen Führungsteam in Willisau: Edgar Stöckli wird mitsamt seinem Team weiterhin den operativen Betrieb der Logistik sicherstellen. René Fellmann leitet die Projekte AutoStore III und Erweiterungsbau. Eine weitere neu geschaffene Position in der Personalleitung ist noch vakant und ausgeschrieben.
Die Unternehmensleitung der Competec-Gruppe
Quelle: Competec



Autor(in) pd/ jst


Das könnte Sie auch interessieren