Vorgestellt 02.03.2021, 14:30 Uhr

Schweizer Top-CIOs: Guru Sivaraman, USZ

Die CIOs der grössten Schweizer Firmen stellen sich vor und berichten von anstehenden Projekten sowie aktuellen Herausforderungen.
(Quelle: USZ )

Guru Sivaraman

Funktion: Direktor ICT/CIO
Firma: Universitätsspital Zürich (USZ)
Branche: Gesundheitswesen
Mitarbeitende: 8541
IT-Mitarbeitende: 195
In dieser Firma/CIO seit: Januar 2019
Berichtet an: Gregor Zünd, Spitalrat und CEO

Aktuelle Projekte

Der steigende Bedarf an Home-Office-Arbeitsplätzen im Zuge der Covid-19-Pandemie machte es erforderlich, die bestehende ICT-Infrastruktur zu erneuern und neue Lösungen für digitale Kollaboration und Telekonsultation mit Patientinnen und Patienten anzubieten. Die schnelle Bereitstellung der neuen Infrastruktur hat dazu beigetragen, die Infektionsrate beim Spitalpersonal weit unter dem landesweiten Durchschnitt zu halten.

Grösste Herausforderungen

Zahlreiche Einflüsse und Hindernisse erschweren die Digitalisierung im Gesundheitswesen: Nebst den grundsätzlichen wirtschaftlichen Herausforderungen und der Fragmentierung müssen einige Spitäler aufwendige Bauvorhaben selbstständig finanzieren. Vor diesem Hintergrund stellt sich die Frage: Wie wollen wir die Digitalisierung vorantreiben und woher nehmen wir die dafür notwendigen Mittel?
(Stand: Juni 2020)



Das könnte Sie auch interessieren