Schweiz 05.02.2019, 15:52 Uhr

SBB: Rechnungen und Onlineeinkäufe am Billettautomaten bezahlen

Wer seine Rechnungen oder sein Onlineshopping nicht mit der Karte, sondern bar zahlen möchte, kann dies nun an den SBB-Automaten erledigen.
(Quelle: SBB CFF FFS/Clemens Laub)
Wer online einkauft, zahlt meist mit der Kreditkarte. Ein deutsches Start-up-Unternehmen, Cash Payment Solutions, will dies ändern. Künftig soll man beim Onlineshopping eine Barzahlung als Option wählen können, berichtet die «SonntagsZeitung». Mithilfe der Schweizerischen Bundesbahnen (SBB) wird dieses Angebot nun in der Schweiz lanciert.
So finden Sie den nächstgelegenen SBB-Billettautomaten, um bar einzuzahlen
(Quelle: barzahlen.ch/Screenshot)
Nach dem Einkauf erhält der Kunde per E-Mail oder SMS einen Barcode. Damit kann man an einem SBB-Billettautomaten sowie Automaten von Kleintransportunternehmen rund um die Uhr die Rechnung bezahlen. Pro Tag kann man bis 1500 Franken einzahlen. Laut «SonntagsZeitung» wickelt in der Schweiz die Hypothekarbank Lenzburg den Zahlungsverkehr ab.
Das Angebot richtet sich an Personen ohne Bezahlkarten oder Kunden, die keine Details im Internet preisgeben wollen. Oder an Junge, die noch keine Kreditkarte haben.

So funktioniert es

Auf dem Display des SBB-Billettautomaten wählen Sie «Barzahlen» aus. Danach scannen Sie den Barcode auf dem Zahlschein oder Sie tippen die Barcode-Nummer manuell ein. Der Rechnungsbetrag kann dann in bar oder per Bankomatkarte in Schweizer Franken oder Euro bezahlt werden. Direkt danach wird der Verkäufer über den Zahlungseingang informiert.
Die nächste Barzahlstelle finden Sie auf barzahlen.ch.


Das könnte Sie auch interessieren