Wechsel an der Spitze 04.10.2018, 12:00 Uhr

Andreas Schindler ist neuer Schweiz-Chef von Avanade

Andreas Schindler hat die Geschäftsleitung von Avanade Schweiz übernommen. Er soll beim Anbieter die Bereiche Workplace und Intelligent Enterprise vorantreiben.
(Quelle: Avanade )
Avanade Schweiz hat einen neuen Geschäftsleiter erhalten. Andreas Schindler leitet hierzulande neu die Geschicke des Anbieters von digitalen Services, Business- und Cloud-Lösungen. Er verantworte in seiner Rolle die gesamte operative und strategische Entwicklung des Unternehmens und fokussiere sich dabei auf die Tätigkeitsschwerpunkte Workplace und Intelligent Enterprise, wie Avanade in einer Medienmitteilung schreibt.
So solle Schindler nun das Angebot im Bereich digitaler Arbeitsplätze vorantreiben. Dazu zählt gemäss Avanade die intelligente Automatisierung, um Arbeitnehmer von Routinearbeiten zu entlasten, sowie die Modernisierung von dazugehörigen Plattformen. Der Bereich Intelligent Enterprise umfasse etwa Technologien wie Künstliche Intelligenz oder IoT.
«Die Schweiz hat ein unglaubliches Potenzial im Rahmen der Digitalisierung. Mit dem jetzt erreichten Grad an Reife und Akzeptanz rund um Cloud-Technologie sind die Chancen riesig», wird der frischgebackene CEO von Avanade in der Mitteilung zitiert. Und weiter: «Ich bin fest davon überzeugt, dass wir mit unserer Microsoft-Expertise sowie dem Branchenwissen von Accenture hier punkten werden. Dabei sehe ich insbesondere in den Branchen der fertigenden Industrie sowie im Finanz- und Handelsgeschäft einen grossen Bedarf. Machine Learning, Artifical Intelligence und Cognitive Services werden dabei die Treiber sein.»
Schindler arbeitet bereits seit 2013 für das Unternehmen, das als Joint Venture zwischen Accenture und Microsoft gegründet wurde, wie es in der Mitteilung weiter heisst. Vor seinem Wechsel an die Spitze von Avanade Schweiz betreute er als Vice President und Products Portfolio Lead die Wirtschaftsräume Deutschland, Österreich und Schweiz sowie Europa, Mittlerer Osten, Afrika und Lateinamerika.


Das könnte Sie auch interessieren