Personalie 03.09.2019, 06:53 Uhr

Neuer IT-Leiter für Interdiscount und Microspot

Interdiscount und Microspot.ch haben seit dem 1. September 2019 ein neues Mitglied in der Divisionsleitung. Der neue Leiter IT heisst Marc Zesiger.
Marc Zesiger
(Quelle: pd )
Per 1. September 2019 erhält die Leitung der IT von Interdiscount und Microspot.ch ein neues Gesicht. Der 41-jährige Marc Zesiger übernimmt die Nachfolge des bisherigen Positionsinhabers. Seit dem Weggang von Frederik Thomas, hat der Unternehmensleiter, Pierre Wenger, den Bereich interimistisch geführt.
Zesiger ist Dipl. Ing. FH in Informatik und hat den Master of Science in Business Administration absolviert. Bei seinen bisherigen Anstellungen unter anderem bei Neatbeat AG und ACS Switzerland AG (ehem. Ascom) hat er entsprechende Erfahrungen sammeln können. Zuletzt war er bei der BLS AG als Leiter Applikations-Management sowie als stellvertretender und zuletzt ad interim CIO tätig.
Die Divisionsleitung von Interdiscount und Microspot.ch zählt insgesamt acht Mitglieder: nebst Marc Zesiger (IT) setzt sich das Führungsteam aus Pierre Wenger (CEO), Peter Späni (Category Management / Beschaffung), Vito Armetta (Verkauf), Georg Weinhofer (Marktplatz / Logistik / Service), Martin Koncilja (Marketing), Marco Covarelli (BW/C) und Andrea Burkhard (HR) zusammen.

Autor(in) pd/ jst


Das könnte Sie auch interessieren