Merger 13.01.2020, 10:21 Uhr

Bechtle kauft Schweizer Cisco-Spezialisten

Bechtle hat die Wide Technology Partners AG übernommen. Damit erhält Bechtle Schweiz hauptsächlich mehr Cisco-Know-how.
(Quelle: Archiv CW )
Bechtle hat rückwirkend zum 1. Januar 2020 die Wide Technology Partners AG mit Sitz in Baar, Kanton Zug, akquiriert. Über den Kaufpreis haben beide Partner Stillschweigen vereinbart.
Der IT-Dienstleister beschäftigt derzeit 20 Mitarbeitende in der Schweiz sowie in einer Niederlassung in Vietnam. Im Geschäftsjahr 2018 erzielte Wide einen Umsatz von rund 4,3 Millionen Schweizer Franken. Das seit 2006 am Markt etablierte Unternehmen ist ein Lösungsanbieter in den Bereichen Networking, Datacenter, Voice und Security mit Fokus auf den Produkten des Herstellers Cisco.
Unter der Leitung des bisherigen Unternehmenseigentümers und Managing Directors, Reza Kordi, werde das Team den Bereich Professional Services innerhalb des IT-Systemhauses Bechtle Schweiz AG verstärken, heisst es in einer Mitteilung.
 



Das könnte Sie auch interessieren