Mit Marktplatz und Partnerprogramm 22.09.2020, 13:23 Uhr

Also baut KI-Angebot aus

Also lanciert eine neue Marktplatz-Plattform für Künstliche Intelligenz. Ausserdem ernennt der Distributor einen Head of Artificial Intelligence und baut ein KI-Partnerprogramm für Systemhäuser und Reseller auf.
(Quelle: Hitesh Choudhary / Unsplash)
Der Distributor Also hat am Dienstag eine neue Marktplatz-Plattform für Künstliche Intelligenz angekündigt. Sie basiere auf der Technologie des Also Cloud Marketplace und stelle eine weitere Komponente des Ökosystems dar, heisst es in einem Communiqué. Dem Unternehmen zufolge wird die Plattform «Technologien, Produkte und Dienstleistungen von führenden KI-Vendoren mit dem Experten-Netzwerk von Also, einschliesslich Lösungsarchitekten, Datenwissenschaftlern und KI-Entwicklern, zusammenführen». Das Angebot soll dabei von einzelnen Bausteinen bis hin zu kompletten Anwendungen reichen.
Weiter stellte der Disti in Aussicht, für Systemhäuser und Reseller ein spezielles KI-Partnerprogramm aufbauen zu wollen. «Auf diese Weise wird das Unternehmen sicherstellen, dass Channel-Partner jede Unterstützung erhalten, die sie benötigen, um die Chancen von KI zu monetarisieren und erste KI-Projekte erfolgreich umzusetzen», lässt Also hierzu verlauten.
Innerhalb des Konzerns wurde die Verantwortung über die KI-Aktivitäten nun Peter Ivanov übertragen. Er wurde bei Also zum Head of Artificial Intelligence ernannt. Der Mitteilung zufolge ist Ivanov seit 2019 für das Unternehmen tätig. Nun sei er «mit grösstem Engagement dabei, neue Lösungen mit den neuesten Technologien für den Channel zu entwickeln».
Laut Angaben des Unternehmens kommt Künstliche Intelligenz wie auch Robotic Process Automation bei Also selbst seit 2017 zum Einsatz. Beim Konzern setze man die Lösungen etwa zur Entwicklung von Prozessverbesserungen und der Beschleunigung von Prozessen durch KI-gestützte Software für Process Mining und Process Excellence ein.


Das könnte Sie auch interessieren