Software 20.05.2018, 13:31 Uhr

10 Must-have-Tools für Windows 10

Quelle: Computerworld
LibreOffice: Standardmässig ist Windows 10 lediglich mit dem rudimentären Editor WordPad ausgestattet. Wer nicht auf Microsofts kostenpflichtige Office-Suite setzen möchte, findet mit LibreOffice eine funktionsreiche Open-Source-Alternative für Text-Dokumente, Tabellen und Präsentationen.