ProtonMail erhält Tor-Support

» Von Stefan Bordel, 19.01.2017 15:00.

weitere Artikel

Bildergalerie

Bildergalerie

Bildergalerie

Verschlüsselte Mailing-Dienste beliebt wie nie

Im Zuge der Datenpanne bei Yahoo und der Wahl von Donald Trump als neuen Präsidenten der Vereinigten Staaten verzeichnete ProtonMail ein signifikantes Wachstum. Über zwei Millionen Nutzer verwenden den Schweizer Dienst, der im Jahr 2014 von CERN-Wissenschaftlern gegründet wurde.

Unterdessen hat der 2013 aufgrund von Ermittlungen der US-Behörden eingestellte Mailing-Dienst Lavabit seinen Relaunch angekündigt. Im Verlauf der NSA-Affäre um den Whistleblower Edward Snowden wurde Lavabit zur Herausgabe seiner SSL-Schlüssel gezwungen. Als Konsequenz hieraus stellte der Dienst den Betrieb ein, da der Schutz seiner Nutzer nicht mehr gewährleistet war.

Werbung

KOMMENTARE

Keine Kommentare

KOMMENTAR SCHREIBEN

*
*
*
*

Alles Pflichfelder, E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.

Die Redaktion hält sich vor, unangebrachte, rassistische oder ehrverletzende Kommentare zu löschen.
Die Verfasser von Leserkommentaren gewähren der NMGZ AG das unentgeltliche, zeitlich und räumlich unbegrenzte Recht, ihre Leserkommentare ganz oder teilweise auf dem Portal zu verwenden. Eingeschlossen ist zusätzlich das Recht, die Texte in andere Publikationsorgane, Medien oder Bücher zu übernehmen und zur Archivierung abzuspeichern.