Computerworld.ch

 
 
 
 
News Security

So schützen Sie Ihre Daten

Ob Festplatte, E-Mail oder Dateiübertragung. Mit Verschlüsselung schützen Sie Ihre Daten zuverlässig. Lesen Sie, welche Methoden funktionieren. » zum Artikel

News Security

DDoS-Attacken steigen dramatisch

Eine bestimmte Art von DDoS-Attacken (Distributed Denial of Service) sind in letzter Zeit stark gestiegen, berichtet Symantec in ihrem jüngsten Bericht.  » zum Artikel

News Software

Wieviel Infos sammelt Apples Spotlight?

Aufregung in der Apple-Community: Am Wochenende wurde bekannt, dass die Suchfunktion Spotlight in Mac-OS X 10.10 Yosemite standard-mässig viele Daten über die User weitergibt. Inzwischen hat Apple reagiert und beruhigt. » zum Artikel

News Security

FBI-Chef wettert gegen Verschlüsselung

Der FBI-Direktor James Comey kann sich nicht mit den Verschlüsselungsplänen von Google und Apple anfreunden und fordert Hintertüren für Regierungsbehörden. » zum Artikel

1 Kommentar(e)

News Security

NSA-Klage: Darum will die Bundesanwaltschaft nicht ermitteln

Die Begründung der Bundesanwaltschaft zur Ablehnung der Klage gegen die NSA liegt der Computerworld vor » zum Artikel

News Security

Pudel-Lücke gefährdet SSL

Die Sicherheitslücke «Poodle» in der SSL-Verschlüsselung öffnet Angreifern Tür und Tor. Für gängige Browser kann die Lücke selbst geschlossen werden.

 » zum Artikel

News Security

Schweiz klagt nicht gegen NSA und Co.

Die Schweiz erhebt keine Anklage gegen «Unbekannt», sprich: NSA und Co., wegen geheimdienstlicher Tätigkeit. Dies hat die Bundesanwaltschaft gegenüber der Klägerin, der Digitale Gesellschaft, bestätigt. » zum Artikel

2 Kommentar(e)

Businesspraxis Security

Hintergrund: Verschlüsselung in der Praxis

Wer Daten in die Cloud legt, sollte dies verschlüsselt tun. Nur wie gehen Anwender das am besten an? Eine Reise zu den Ursprüngen und den technischen Hintergründen der Kryptographie. » zum Artikel

1 Kommentar(e)

News Security

Microsoft behebt nach Tipp kritische Sicherheitslücke

Ein neues Patch-Pakete aus Redmond behebt die «Sandwurm»-Lücke, mit der die NATO attackiert wurde » zum Artikel

News Security

Edward Snowden sagt, welche Tools wirklich sicher sind

Dropbox raus, SpiderOak rein. Edward Snowden verrät, welche Dienste der Privatsphäre dienen und von welchen man besser die Finger lässt. » zum Artikel

News Security

TrueCrypt-Alternativen: Verschlüsseln auf mobilen Geräten

Wir stellen Apps und Tools vor, die helfen, mobilen Daten zu sichern und zu schützen

Viele Daten werden heute mobil gespeichert oder entstehen gleich auf tragbaren Geräten - auf Ultrabooks, Tablets, Smartphones, USB-Sticks. Wir stellen Apps und Tools vor, die helfen, diese mobilen Daten zu sichern und zu schützen. » zum Artikel

News Security

BadUSB: Riesenlücke ist öffentlich

BadUSB macht sämtliche Systeme über USB angreifbar. Die Lücke ist so schwerwiegend, dass wir wohl einige Jahre damit leben müssen.

 » zum Artikel

News Security

JP Morgan: 83 Millionen Kunden von Cyberangriff betroffen

JP Morgan Chase wurde Opfer eines grossen Datendiebstahls

Rund 83 Millionen Kunden sind vom Ende August bekanntgewordenen Datendiebstahl bei JP Morgan Chase betroffen. Ob das auch die Schweiz betrifft, weiss man nicht. » zum Artikel

News Security

Credit Suisse investiert in sichere Kommunikation

CEO David Gurle will mit Symphony die Kommunikation in der Finanzindustrie absichern

Die Grossbank Credit Suisse beteiligt sich am Start-up Symphony, das eine sichere Kommunikationsplattform für Finanzinstitutionen aufbaut. » zum Artikel

1 Kommentar(e)

News Security

Cyber-Forensiker sind die digitale Feuerwehr

Digitale Forensiker werden immer häufiger zu Hilfe gerufen: Bei Datenklau sind sie zur Stelle - und überführen die Täter. » zum Artikel

News Security

FBI in Sorge, weil Apple und Google ihre Software besser schützen

Apple und Google schliessen ihre Software vor Fremdzugriffen. Das FBI hat Einwände

Das FBI stört sich daran, dass Apple und Google standardmässige Verschlüsselungen in ihre Software einbauen wollen. «Damit wird den Menschen erlaubt, sich über das Gesetz zu stellen», sagt der FBI-Direktor.  » zum Artikel

2 Kommentar(e)

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

MiniAds