Computerworld.ch

 
 
 
 
News Security

So schützt man sich gegen den Erpresservirus

Erpressungen mittels Schadsoftware sind auf dem Vormarsch, meldete gestern die Bundesprüfstelle Melani. Doch, was kann ich dagegen tun? Computerworld gibt Antworten. » zum Artikel

News Security

Heartbleed: Ruhe bewahren!

Überstürzte und unüberlegte Massnahmen gegen die OpenSSL-Lücke Heartbleed, können ebenfalls Sicherheits-Risiken in sich bergen, meinen Security-Spezialisten.  » zum Artikel

News Security

Der Bund warnt vor erpresserischer Schadsoftware

Erpresserische Schadsoftware, sogenannte Ransomware, sei in der Schweiz auf dem Vormarsch, warnt die Melde- und Analysestelle Informationssicherung (Melani) des Bundes. » zum Artikel

1 Kommentar(e)

News Security

Heartbleed: Wie viel wusste die NSA?

Einem Pressebericht zufolge hatte die NSA schon längere Zeit Kenntnis von der Open-SSL-Lücke Heartbleed. Der Geheimdienst hat dies dementiert. Derweil zieht der Bug weitere Kreise. » zum Artikel

News Security

Heartbleed-Programmierer nennt Fehler «trivial»

Der verantwortliche Programmierer äussert sich erstmals zur Sicherheitslücke Heartbleed, die Millionen von Menschen gefährdet

Der für die Sicherheitslücke verantwortliche Programmierer ist ein Deutscher. Erstmals äussert sich der T-Systems-Angestellte und gibt seinen Fehler zu.  » zum Artikel

News Security

SSL-Lücke: So muss ich reagieren

Die bekannt gewordene Lücke in OpenSSL ist gravierend. Computerworld trägt Fakten zusammen und sagt, wie man richtig reagiert

 

 » zum Artikel

News Security

Heartbleed - ein «katastrophales» Loch

IT-Security-Guru Bruce Schneier nennt das Ausmass der kürzlich entdeckten OpenSSL-Lücke schlicht «katastrophal» - und er deutet die Möglichkeit an, dass es sich um eine Backdoor handeln könnte. Inzwischen hat das Melani Empfehlungen für Provider und User publiziert » zum Artikel

News Security

Posttochter SwissSign reagiert auf Heartbleed

Die Posttochter SwissSign reagiert auf die OpenSSL-Lücke Heartbleed und bietet den vergünstigten Ersatz von SSL-Zertifikaten an. » zum Artikel

News Security

Zweijährige Lücke gefährdet SSL-Verschlüsselung

Ein «Heartbleed» getaufter Fehler in OpenSSL hebelt die verschlüsselte Kommunikation per SSL aus.  » zum Artikel

News Security

Die Bitcoin-Lüge

Die einst grösste Bitcoin-Börse der Welt, Mt. Gox, meldete vor wenigen Wochen Insolvenz an. Als Grund nannten sie einen Diebstahl, bei dem sie Bitcoins im Wert von hunderten Millionen Dollar verloren. Eine Studie der ETH entlarvt die Geschichte als Lüge. Wir haben uns mit dem Autoren unterhalten.  » zum Artikel

News Security

Software-Sicherheitsleck bedroht globale Kraftwerke

Das Security-Unternehmen Rapid7 hat im Zuge der Überprüfung einer weltweit eingesetzten Software für den Betrieb von Ölbohrplattformen, Raffinerien und Kraftwerken einen gravierenden Sicherheitsmangel aufgedeckt. » zum Artikel

News Security

5-Jähriger hackt die väterliche Xbox

Der jüngste Hacker ist gerade einmal 5 Jahre alt und hat einen Software-Fehler ausgenutzt, um an die Xbox-Games seines Vaters zu kommen. » zum Artikel

News Security

Dashcams sind datenschutzrechtlich bedenklich

In der Schweiz betreiben immer mehr Autofahrer sogenannte Dashcams, mit denen sie den Strassenverkehr aufzeichnen. Eine problematische und unzulässige Gepflogenheit, urteilt der Datenschutzbeauftragte des Kanton Zug.  » zum Artikel

1 Kommentar(e)

News Security

Yahoo verschlüsselt gegen die NSA

Yahoo hat angekündigt, künftig den internen Datenverkehr zum Schutz vor NSA-Spionage zu verschlüsseln. » zum Artikel

News Security

Dem Insider das Handwerk legen

Die Wächter an der Peripherie der IT-Infrastruktur sind wichtig. Das Fehlverhalten von Insidern werde von diesen Security-Systemen aber nicht erkannt, behauptet Imperva und bietet den Schutz im Innern des RZ an. » zum Artikel

News Security

Tipps für Paranoide (Teil 2): Soziales Netz, E-Mail und Mobilfunk

Unsere Privatsphäre ist unter Dauerbeschuss. Vor allem Soziale Medien wollen uns immer mehr kontrollieren. Aber auch das Verhalten beim Mailen und bei der Smartphone-Nutzung kann Datenschutz-schädlich sein. Mit folgenden Tipps kann man sich trotzdem schützen. » zum Artikel

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt den Computerworld-Newsletter und Sie erhalten kurz und übersichtlich die interessantesten Neuigkeiten aus digitalen Welt.

 
 
 
 
 
 
 
 

10 clevere iPad-Apps

In diesem Special präsentieren wir praktische und nützliche iPad-Apps für den Alltag.

» Zum Artikel

 
 
 
 
 
 
 
 

Bilderstrecke IT-Werbung 1985/86

Interessante und aus heutiger Sicht amüsante IT-Werbung gibt es in dieser Bilderstrecke zu sehen.

» Zur Bilderstrecke

 
 
 
 
 
 
 
 

iPhone vs. Android

Welches Smartphone eignet sich besser für den Business-Einsatz?

» Zum Artikel

 
 
 
 
 
 
 
 

MiniAds