Computerworld.ch

 
 
 
 
News Security

iOS- und Android-Verschlüsselung seit Jahren löchrig

Bei der Verschlüsselung auf Apple- und Android-Geräten klafft anscheinend seit Jahren eine Lücke. Deren Ursprung reicht sogar in die 1980er Jahre zurück. » zum Artikel

News Security

Schweizer Firmen sind in Sachen Cybercrime ahnungslos

Den Schweizer Unternehmen fehlt es an Security Intelligence, um sich vor Cyberangriffen zu schützen. Zu diesem Schluss kommt eine Studie der IT-Security-Firma Symantec. » zum Artikel

News Security

Blackphone setzt auf Unternehmen

Blackphone umwirbt mit der zweiten Ausgabe seines Sicherheitshandy jetzt hauptsächlich Unternehmen. » zum Artikel

News Security

SuisseID, wie weiter?

Die SuisseID kommt nicht so recht vom Fleck. Vor allem das Interesse von Privatanwendern ist bescheiden. Doch die Betreiber geben sich dennoch zuversichtlich. » zum Artikel

4 Kommentar(e)

News Security

Apple-Chef: Schnüffelei fängt keine Terroristen

Apple-CEO Tim Cook hat sich sehr deutlich für den Schutz der Privatsphäre und gegen weitreichende Internet-Überwachung ausgesprochen.  » zum Artikel

1 Kommentar(e)

News Security

Chancen und Risiken: E-Banking per Fingerabdruck

Die Schweizer IT-Firma Crealogix hat eine mobile App-Lösung mit Fingerabdruck-Option entwickelt. Doch wie sicher ist die Lösung und wie weit ist man damit schon? Wir haben den CEO vom Crealogix E-Banking und Sicherheitsexperten befragt.  » zum Artikel

News Security

3 Millionen Dollar für einen Hacker

Die US-Justiz hat eine Belohnung von drei Millionen Dollar für die Ergreifung des Cybergangsters Evgeniy Mikhailovich Bogachev ausgeschrieben. » zum Artikel

News Security

Surfer nehmen Datenschutz selbst in die Hand

Europäische Surfer sind tendenziell sehr vorsichtig im Web unterwegs. Gut die Hälfte vermeiden es Persönliches online zu posten. Ein Drittel macht sogar Falschangaben, um die eigene Privatsphäre zu schützen.  » zum Artikel

News Security

Weniger Überwachung in der Schweiz

Im Jahr 2014 haben die Schweizer Strafverfolgungsbehörden rund 10 Prozent weniger Überwachungsmassnahmen beim Dienst Überwachung Post- und Fernmeldeverkehr (Dienst ÜPF) angeordnet als im Vorjahr.  » zum Artikel

News Security

Paradies für «Low Tech»-Spionage

Eine Studie zeigt: Wer sich in Büroräumlichkeiten bewegen darf, hat als Spion leichtes Spiel und kann meist ungefragt Geschäftsgeheimnisse abzügeln. Dabei gilt: Je dreister das Vorgehen, desto besser. » zum Artikel

News Security

Sammelklage wegen Superfish-Debakel

In den USA wird einen Sammelklage gegen Lenovo angestrebt. Derweil blockt Microsoft Windows-Defender das Add-On. » zum Artikel

News Security

Parlamentarier lässt sich Telefonkontakte klauen – Scam-Attacke folgte

Ein Parlamentarier wurde Opfer eines Datendiebstahls. Die Hacker nutzen die gewonnenen Informationen für einen erfolgreichen Betrugsversuch. Ein zuständiger Bundesbeamter gibt zu, langsam die Kontrolle über die Angriffe zu verlieren.  » zum Artikel

News Security

NSA im Besitz von SIM-Karten-Codes - Schweiz ev. betroffen

Neuste Snowden-Enthüllung: Die NSA soll im Besitz von Verschlüsselungscodes des weltgrössten SIM-Karten Herstellers Gemalto sein. Dieser liefert auch an die drei grossen Schweizer Telcos.  » zum Artikel

News Security

Lenovo installierte hochgefährliche Adware auf seinen Laptops

Lenovo hat eine Adware namens Superfish auf seinen Laptop installiert, welches eine gravierende Sicherheitslücke aufwies. Inzwischen wurde das Add-On zurückgezogen. » zum Artikel

News Security

Netgear: Sicherheitsleck WLAN-Routern entdeckt

Einige WLAN-Router von Netgear weisen eine Schwachstelle in der Fernwartungsfunktion auf, die es Angreifern erlaubt, Passwörter auszulesen. » zum Artikel

News Security

Riesiger Cyber-Spionage-Ring entdeckt

Der IT-Security-Spezialist Kaspersky Lab hat einen gigantischen Cyper-Spionage-Ring aufgedeckt. Die «Equation Group» soll auch Stuxnet und Flame Pate gestanden haben. » zum Artikel

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

MiniAds