Computerworld.ch

 
 
 
 
News Security

3D-Drucker als Sicherheitsrisiko

3D-Drucker als Sicherheitsrisiko

Die Manipulation dreidimensionaler Objekte kann laut Experten gravierende Folgen für die Industrie haben. Forscher untersuchten deshalb, wie sich 3D-Drucker gegen Cyber-Angriffe schützen lassen. » zum Artikel

News Security

Kaspersky startet Gratis-VPN-App

Kaspersky startet Gratis-VPN-App

Kaspersky hat eine neue VPN-App für Android veröffentlicht. Diese erlaubt einen kostenfreien VPN-Zugriff mit einer Gesamtkapazität von 200 MByte täglich. » zum Artikel

News Security

Ausgaben für die IT-Security steigen weiter an

Ausgaben für die IT-Security steigen weiter an

In Produkte und Services für die IT-Security werden 2017 weltweit mehr als 85 Milliarden Dollar investiert. Nächstes Jahr sollen die Ausgaben weiter ansteigen, sagt Gartner. » zum Artikel

News Security

E-Banking: Betrüger haben es auf Aktivierungsbriefe abgesehen

E-Banking: Betrüger haben es auf Aktivierungsbriefe abgesehen

Mobile Authentifizierungsmethoden stellen eine weitere Hürde für Betrugsversuche beim E-Banking dar. Kriminelle versuchen sich deshalb nun die Aktivierungsdaten für die Zwei-Faktor-Authentifizerung zu ergaunern. » zum Artikel

News Security

Gefälschte Mails mit Zürcher Absendern im Umlauf

Gefälschte Mails mit Zürcher Absendern im Umlauf

Die Stadt Zürich und die Kantonspolizei warnen vor Betrugs-Mails, die in ihrem Namen verschickt werden. Wer eine solche Nachricht erhält, sollte sie sofort löschen. » zum Artikel

News Security

Hacker schnüffeln in Hotel-Netzwerken

Hacker schnüffeln in Hotel-Netzwerken

Um Login-Daten von Touristen abzugreifen manipulieren Cyber-Kriminelle WLAN-Netze von Hotels. Sicherheitsforscher vermuten hinter dem Angriff die Hacker-Gruppe «APT28» » zum Artikel

News Security

Jeden Monat das Passwort ändern? Keine gute Idee

Jeden Monat das Passwort ändern? Keine gute Idee

Neue Passwort-Empfehlungen von US-Sicherheitsexperten krempeln althergebrachte Tipps und Anweisungen um. Letztere könnten sogar kontra-produktiv sein. » zum Artikel

News Security

USB-Verbindungen sind oft Datenlecks

USB-Verbindungen sind oft Datenlecks

Angrenzende USB-Peripheriegeräte können theoretisch Datenströme anderer USB-Devices «sehen». Bislang wurde angenommen, dass Daten vor Angriffen anderer USB-Geräte sicher sind. » zum Artikel

News Security

Kartellbeschwerde: Microsoft beschwichtigt AV-Anbieter

Kartellbeschwerde: Microsoft beschwichtigt AV-Anbieter

Im Juni gipfelte der Streit um den vorinstallierten Virenschutz in Windows 10 in einer Kartellbeschwerde von Kaspersky gegen Microsoft. Weil die Redmonder nun enger mit AV-Anbietern zusammenarbeiten wollen, zieht Kaspersky seine Klage zurück. » zum Artikel

News Security

Gehackte Firmen sollen Strafe zahlen

Gehackte Firmen sollen Strafe zahlen

Lasche IT-Security-Konzepte könnten Firmen in Grossbritannien bald viel Geld kosten. Künftig sollen dort Unternehmen nämlich gebüsst werden, wenn sie einem Cyber-Angriff zum Opfer fallen. » zum Artikel

News Security

Vier neue Gefahren für Smartphone-Anwender

Vier neue Gefahren für Smartphone-Anwender

Smartphones geraten immer häufiger ins Visier von Cyberkriminellen. Hier sind vier der jüngsten Gefahren. » zum Artikel

News Security

Microsoft schliesst 48 Sicherheitslücken

Microsoft schliesst 48 Sicherheitslücken

Microsoft hat zum allmonatlichen Patchday einige Sicherheitsupdates auf den Weg gebracht. Insgesamt 48 Lücken werden dabei gestopft. 27 davon könnten sogar zur Ausführung von Schadcode missbraucht werden.

 » zum Artikel

News Security

Trojaner ist scharf auf Bitcoins

Trojaner ist scharf auf Bitcoins

Sicherheitsexperten von Trend Micro haben eine neue Variante der Ransomware Cerber entdeckt. Sie erzwingt nicht nur Lösegeld, sondern räumt auch gleich noch Bitcoin-Wallets aus. » zum Artikel

News Security

Wurde mein Passwort schon geleakt?

Wurde mein Passwort schon geleakt?

Wer ein neues Passwort braucht, sollte diese 320 Millionen Varianten meiden. Ein neues Tool zeigt, ob ein Passwort bei einem Datenverlust bereits kompromittiert wurde. » zum Artikel

News Security

FBI nimmt gefeierten WannaCry-Retter fest

FBI nimmt gefeierten WannaCry-Retter fest

Der IT-Experte Marcus Hutchins spielte eine wichtige Rolle bei der Eindämmung der Schadsoftware WannaCry. Nun ist der Hacker aber selber in das Visier von Ermittlern gerückt. » zum Artikel

News Security

Darknet-Handel boomt auch nach Fahndungserfolgen weiter

Darknet-Handel boomt auch nach Fahndungserfolgen weiter

Ende Juni ist es Ermittlern gelungen, die beiden grössten Darknet-Handelsplätze zu schliessen. Das Geschäft mit illegalen Waren konnten sie damit aber nicht eindämmen, wie die Analyse einer Sicherheitsfirma zeigt. » zum Artikel

Partnerzonen Ricoh

Kleinere Marken sind aufmerksamer ...

Kleinere Marken sind aufmerksamer ...

... sagen Verbraucher im Rahmen einer Ricoh-Studie. Oberste Priorität von aufstrebenden Marken sollte es sein, unter Berücksichtigung des Datenschutzes in digitale Innovationen zu investieren. » zum Artikel

 
 
 
 
Computerworld Newsletter Anmeldung