TEST: Anbieter von Voip- Dienstleistungen

Unzählige Firmen bieten in der Schweiz Dienstleistungen für IP-Telefonie an. Längst nicht alle sind für Unternehmen interessant.

» Von Andreas Heer, 02.12.2005 08:00.

Mehrere Dutzend Firmen warten in der Schweiz mit Voip-Angeboten auf. Zum Teil handelt es sich um reine Wiederverkäufer oder Dienstleistungen für Private. Diese fehlen in der Tabelle ebenso wie Produkte, die einen Internet-Zugang beim gleichen Provider voraussetzen.
Einige Voip-Anbieter offerieren Unternehmenspakete. Dazu zählt unter anderem Hardware für IP-Telefonzentralen oder deren Betrieb. Für Firmen dürfte auch die Auswahl an Festnetznummern eine Rolle spielen. Nicht immer ist die Portabilität gewährleistet. Und nicht alle Dienstleister offerieren Vorwahlen aus allen möglichen Bereichen. Für inter-national tätige Firmen dürften zudem diejenigen Angebote interessant sein, die über spezifische Auslands-Tarifmodelle verfügen.

Werbung

KOMMENTARE

Keine Kommentare

KOMMENTAR SCHREIBEN

*
*
*
*

Alles Pflichfelder, E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.

Die Redaktion hält sich vor, unangebrachte, rassistische oder ehrverletzende Kommentare zu löschen.
Die Verfasser von Leserkommentaren gewähren der NMGZ AG das unentgeltliche, zeitlich und räumlich unbegrenzte Recht, ihre Leserkommentare ganz oder teilweise auf dem Portal zu verwenden. Eingeschlossen ist zusätzlich das Recht, die Texte in andere Publikationsorgane, Medien oder Bücher zu übernehmen und zur Archivierung abzuspeichern.