Dropbox setzt auf Teamarbeit

Dropbox hat für seine Business-Kundschaft gleich zwei neue Funktionen vorgestellt: Einen Platzhalter-Dienst Smart Sync sowie die Kollaborationsplattform Paper. Hinzu kommen ausserdem neue Tarif-Optionen.

» Von Stefan Bordel, 01.02.2017 07:37.

weitere Artikel

Bildergalerie

Der Cloud-Pionier Dropbox hält für seine Business-Kunden mit Smart Sync und Paper gleich zwei neue und äusserst umfangreiche Funktionen bereit. Zudem führt der Konzern eine neu gestaltete Web-Oberfläche ein, die den Fokus auf Kollaboration setzt und Privat- und Arbeitsplatzkonten deutlicher voneinander trennt. Für eine verbesserte Zusammenarbeit soll zudem eine neue Startseite sorgen, die derzeit allerdings nur als Vorabversion zugänglich ist. Bereits beim Login liefert diese einen Überblick zu veränderten Dateien oder Paper-Dokumenten.

Letztere können von Business-Anwendern ab sofort über die neue Kollaborationsplattform Paper erstellt werden. Dabei handelt es sich im Wesentlichen um eine plattformübergreifende Cloud-Suite zum gemeinsamen Erstellen und Bearbeiten von Dokumenten. Neben den üblichen Formatierungsoptionen lassen sich in Paper auch nahtlos Video- oder Audio-Streams einbinden. Abgeschlossene Projekte können in Paper direkt als Präsentation vorgeführt werden, eine weitere Überarbeitung in externen Programmen ist hierfür nicht notwendig. Der Dienst ist weltweit in 21 Sprachen verfügbar und unterstützt auch die mobilen Systeme Android und iOS.

Nächste Seite: Aus Project Infinite wird Smart Sync

Werbung

KOMMENTARE

Keine Kommentare

KOMMENTAR SCHREIBEN

*
*
*
*

Alles Pflichfelder, E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.

Die Redaktion hält sich vor, unangebrachte, rassistische oder ehrverletzende Kommentare zu löschen.
Die Verfasser von Leserkommentaren gewähren der NMGZ AG das unentgeltliche, zeitlich und räumlich unbegrenzte Recht, ihre Leserkommentare ganz oder teilweise auf dem Portal zu verwenden. Eingeschlossen ist zusätzlich das Recht, die Texte in andere Publikationsorgane, Medien oder Bücher zu übernehmen und zur Archivierung abzuspeichern.