USB 3.0 mit Lichtgeschwindigkeit

Die weit verbreiteten USB-3.0-Verbindungen gibt es nun in einer optischen Variante. Damit sind grössere Geschwindigkeiten und längere Distanzen möglich.

» Von Jens Stark , 16.04.2014 12:15.

weitere Artikel

So hat der Hersteller Corning sein erstes optisches USB-Kabel namens «USB 3.Optical Cable» vorgestellt. Es ist 10 Meter lang und behält über die ganze Distanz eine regelmässige Bandbreite von 5 Gigabit pro Sekunde.

Zum Vergleich: Viele Standard-USB-3.0-Kabel aus Kupfer sind oft nur 3 Meter lang und werden mit zunehmender Distanz langsamer. Zudem sind die Glasfaserkabel 80 Prozent leichter und 50 Prozent dünner als die Kollegen aus Kupfer.

So viele Vorteile haben natürlich auch ihren Preis: Das 10 Meter messende «USB 3.Optical Cable» kostet derzeit bei Amazon gut 110 Dollar, während ein 3-Meter-USB-Kupferkabel weniger als 10 Dollar ausmacht.

Erste Anwender des «USB 3.Optical Cable» könnten Besitzer einer externen Festplatte mit hoher Geschwindigkeit oder Anwender von HD-Video-Equipment sein, mutmasst Dean McCarron, Branchenbeobachter für Mercury Research.

Werbung

KOMMENTARE

Keine Kommentare

KOMMENTAR SCHREIBEN

*
*
*
*

Alles Pflichfelder, E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.

Die Redaktion hält sich vor, unangebrachte, rassistische oder ehrverletzende Kommentare zu löschen.
Die Verfasser von Leserkommentaren gewähren der NMGZ AG das unentgeltliche, zeitlich und räumlich unbegrenzte Recht, ihre Leserkommentare ganz oder teilweise auf dem Portal zu verwenden. Eingeschlossen ist zusätzlich das Recht, die Texte in andere Publikationsorgane, Medien oder Bücher zu übernehmen und zur Archivierung abzuspeichern.