LinkedIn knackt die 10-Millionen-User-Marke

In der Schweiz, Deutschland und Österreich haben sich mittlerweile über 10 Millionen Menschen auf dem Karriere-Netzwerk LinkedIn registriert. Seit 2015 kamen vier Millionen User hinzu.

» Von Luca Perler , 08.06.2017 14:51.

weitere Artikel

Mehr als 10 Millionen Menschen aus dem deutschen Sprachraum haben nun ein Profil auf dem Karriere-Netzwerk LinkedIn, wie das Unternehmen in einer Medienmitteilung schreibt. In der Schweiz, Deutschland und Österreich zeige das Unternehmen sowohl bei den Mitgliedern als auch bei den Kunden stetes Wachstum.

29 von 30 DAX-Unternehmen nutzen laut LinkedIn in der Rekrutierung, im Marketing und im Vertrieb bereits Lösungen der Firma. Hinzu kämen weitere Konzerne wie SAP, Swarovski, Credit Suisse, Carl Zeiss oder Red Bull.

In der Schweiz ist die Anzahl Mitglieder in den Städten Zürich und Genf am höchsten. In Deutschland ist sie in Köln, Frankfurt am Main sowie München, in Österreich in Wien am höchsten. Auch weltweit knackte LinkedIn kürzlich einen Mitglieder-Meilenstein. Vor ein paar Wochen stieg die globale User-Zahl auf über 500 Millionen an.

Werbung

KOMMENTARE

Keine Kommentare

KOMMENTAR SCHREIBEN

*
*
*
*

Alles Pflichfelder, E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.

Die Redaktion hält sich vor, unangebrachte, rassistische oder ehrverletzende Kommentare zu löschen.
Die Verfasser von Leserkommentaren gewähren der NMGZ AG das unentgeltliche, zeitlich und räumlich unbegrenzte Recht, ihre Leserkommentare ganz oder teilweise auf dem Portal zu verwenden. Eingeschlossen ist zusätzlich das Recht, die Texte in andere Publikationsorgane, Medien oder Bücher zu übernehmen und zur Archivierung abzuspeichern.