Whitepaper 16.11.2020, 14:40 Uhr

Resultate statt Warnungen

Security Führungskräfte müssen sich einer neuen Normalität stellen. Die überaus motivierten Angreifer von heute werden Ihre schützenden Unternehmensmauern so lange auskundschaften, bis sie einen Weg selbst an den besten Kontrollen vorbei finden. Und was dann?
(Quelle: Open Systems )
Laden Sie das neue Whitepaper von Open Systems herunter und erfahren Sie, wie Managed Detection and Response (MDR) raffinierten Hackern zuvorkommt. Die Open Systems Plattform mit dem fortschrittlichen MDR Cloud Service kombiniert automatisierte Bedrohungserkennung mit Security-Experten Know-how, die Bedrohungen kontextbasiert analysieren.
 
  • Die kontinuierliche Überwachung ermöglicht die lückenlose Erkennung von Bedrohungen, bei denen bestehende Sicherheitskontrollen versagen.
  • Engagierte Analysten identifizieren und beurteilen schnell und genau ernstzunehmende Bedrohungen in Ihrer Umgebung, damit Sie Ihren Fokus nur auf die wirklich wichtige Ereignisse richten.
  • Ihr Team kann früh in der Cyber Kill Chain auf eine Attacke reagieren und so den Schaden stoppen oder eindämmen.
  • Der chronische Mangel an Sicherheitsexperten wird gelöst, indem der Betrieb eines Security Operatons Centers (SOC) als Service ausgelagert wird.


Autor(in) Open Systems AG

Das könnte Sie auch interessieren