11.12.2012, 16:08 Uhr

Zwei erfolgreiche Schweizer Cloud-Lösungen beschliessen Partnerschaft

Der Online Buchhalter Run my Accounts und die führende Cloud-Software für KMU der Firma iBROWS, easySYS, arbeiten ab sofort zusammen. Gemeinsame Kunden profitieren vom automatischen Datenaustausch über eine Webschnittstelle und
einer tagesaktuellen Buchhaltung.
Mit Run my Accounts und easySYS finden sich zwei ausgezeichnete Internetdienste, um ihre Synergien für gemeinsamen Kunden zu nutzen. Die meisten KMU in der Schweiz haben ein CRM, um ihre Kundendaten zu managen, Offerten zu erstellen und Rechnungen zu versenden und eine davon unabhängige Lösung für die Buchführung. Dank der Zusammenarbeit der beiden innovativen und jungen Firmen ist es ab sofort möglich, die beiden Bereiche intelligent miteinander zu kombinieren und Kunden- und Debitorendaten automatisiert auszutauschen und in Echtzeit zu synchronisieren. Getestet wurde die digitale Schnittstellen bereits im Eigengebrauch und steht jetzt allen Kunden offen.
Stefan Brunner, Gründer und Geschäftsführer von iBROWS, äussert sich wie folgt über die Partnerschaft: „Die Partnerschaft mit Run my Accounts ist für uns gerade auch strategisch wichtig. Von Kundenseite wurde immer wieder der Wunsch ausgedrückt, eine Buchhaltungssoftware an easySYS anzuschliessen. Mit Run my Accounts haben wir noch viel mehr, nämlich ein geniales Produkt das die Buchhaltung extrem vereinfacht und gleichzeitig die Transparenz in der Buchführung erhöht. Dass alles in der Cloud stattfindet ist noch das Tüpfelchen auf dem I.“ Thomas Brändle, Gründer und Geschäftsführer von Run my Accounts: „Ich bin sehr stolz
über die Zusammenarbeit mit easySYS. Das Team von iBROWS hat in den letzten Jahren bewiesen, dass sie ihre Kunden verstehen und deren Bedürfnisse auch umsetzen können. So hat Software aus der Schweiz eine tolle Zukunftsperspektive.“ Über eine sichere Web-Schnittstelle werden die Daten zwischen easySYS und der Run my Accounts Buchhaltung laufend synchronisiert. Rechnungen und Gutschriften werden aus easySYS direkt in die Buchhaltung bei Run my Accounts eingebucht. Sobald eine Zahlung auf dem Bankkonto des Kunden eintrifft, wird diese über eine direkte Bankenschnittstelle von Run my Accounts in der Buchhaltung verbucht und in easySYS als bezahlt markiert. Gemeinsame Kunden haben einen tagesaktuellen Überblick, eliminieren Doppelspurigkeiten und profitieren so ganz direkt von der Zusammenarbeit.


Das könnte Sie auch interessieren