Netzwerk-Optimierung für Cloud Computing

Cloud Computing kann nur erfolgreich realisiert werden, wenn zuvor das Netzwerk entsprechend vorbereitet wurde.

» Von Brocade, 02.11.2011 09:50.

Grundpfeiler für cloud-optimierte Netzwerke

weitere Artikel

Whitepaper von Brocade

Netzwerk-Optimierung für Cloud Computing

PDF 924 KB

Private Clouds oder Public Clouds können die Bereitstellungszeiten für Anwendungen von Monaten auf Minuten reduzieren – gleichzeitig können Kapitalaufwand und Betriebskosten gesenkt werden. Cloud Computing bedeutet aber eine drastische Veränderung des IT-Modells, da Anwendungen nun nicht mehr streng einem Server zugeordnet sind sondern virtuellen Maschinen. Entscheidend für eine erfolgreiche Realisierung ist die richtige Vorbereitung der Infrastruktur, die schliesslich das Fundament für Virtualisierung und Clouds bildet.

Wie eine solche Netzwerk-Infrastruktur aussehen sollte und wie Sie sicherstellen können, das das Management dadurch nicht komplexer sondern einfacher und automatisiert werden kann erfahren Sie in diesem Whitepaper.

ÜBER BROCADE

Netzwerk-Lösungen von Brocade helfen weltweit führenden Unternehmen bei einem reibungslosen Übergang in eine virtualisierte Welt, in der sich Anwendungen und Informationen überall befinden können. Dieser Ansatz basiert auf der Brocade One™ Unified Network Strategy, die eine breite Palette von Strategien für Konsolidierung, Konvergenz, Virtualisierung und Cloud Computing ermöglicht.

Nähere Informationen über die Produkte und Lösungen von Brocade finden Sie auf www.brocade.com