iOS 10.3: Tipps für weniger Datenverbrauch

» Von Florian Bodoky , 24.04.2017 08:16.

weitere Artikel

Bildergalerie

Bildergalerie

Die grossen Übeltäter nur über WLAN verwenden

Nicht allen Nutzern ist klar, wodurch Datentransfer verursacht werden kann. Offensichtlich ist das beim Versand von Dateien per Mail oder Nachrichtendiensten der Fall. Vorsicht ist aber auch bei Streaming-Apps wie YouTube oder Netflix oder aber bei VoIP-Apps wie Skype geboten.

Generell ist bei kleinen Datenvolumen Vorsicht geboten, wenn es um VoIP geht. Klar, telefonieren über die Anruffunktion von Skype, Facebook oder WhatsApp kostet nichts – ist das Datenpaket jedoch verbraucht, kann ein Gespräch über Skype aber trotzdem ziemlich teuer werden.

Um dies zu verdeutlichen: Ein niedrig aufgelöstes YouTube-Video (360 p) von einer Minute verbraucht bereits etwa 1 Megabyte. Bei höherer Auflösung (720 p) liegt man bereits bei ungefähr 19 Megabyte pro Minute. Bei Audiostreams, beispielsweise Spotify, benötigt ein einminütiges Lied (auf 320 Kbit/s gesampelt) ca. 2,4 Megabyte. Also 9,6 MB für einen vierminütigen Song. 

Wie also kann sichergestellt werden, dass diese Apps nur Daten verbrauchen, wenn man mit einem WLAN verbunden ist? Auch da bietet iOS eine elegante Lösung:

 

  1. Öffnen Sie das Menü Einstellungen (Zahnrad-Icon).
  2. Scrollen Sie durch das Menü, sämtliche installierten Apps sind aufgelistet.
  3. Rufen Sie die gewünschte App auf.
  4. Stellen Sie den Schalter beim Punkt Mobile Daten verwenden auf Grau.

Werbung

KOMMENTARE

Keine Kommentare

KOMMENTAR SCHREIBEN

*
*
*
*

Alles Pflichfelder, E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.

Die Redaktion hält sich vor, unangebrachte, rassistische oder ehrverletzende Kommentare zu löschen.
Die Verfasser von Leserkommentaren gewähren der NMGZ AG das unentgeltliche, zeitlich und räumlich unbegrenzte Recht, ihre Leserkommentare ganz oder teilweise auf dem Portal zu verwenden. Eingeschlossen ist zusätzlich das Recht, die Texte in andere Publikationsorgane, Medien oder Bücher zu übernehmen und zur Archivierung abzuspeichern.