Schwarzweiss-MPFs fürs Büro

Die neuen A3-Schwarzweiss-Multifunktionsgeräte von RICOH arbeiten schnell und sind umweltfreundlich. Bedient werden die Geräte über ein flexibel nutzbares 9-Zoll-Farb-Touchdisplay.

» Von RICOH, 17.02.2016 09:38.

weitere Artikel

Weitere Informationen


Ricoh Schweiz AG
Hertistrasse 2
8304 Wallisellen
Tel. 0844 360 360
Fax 0844 360 361
www.ricoh.ch

Mit Druckgeschwindigkeiten von 25 bis 60 Seiten pro Minute arbeiten die neuen RICOH-Multifunktionsgeräte äusserst produktiv. Doch auch mit kürzeren Wartezeiten und mit einer schnelleren Rückkehrzeit aus dem Ruhemodus sowie dem superschnellen ersten Ausdruck punkten die Geräten in Sachen Geschwindigkeit.

Dazu kommt, dass dank der automatischen Erkennung unterschiedlicher Papierformate und Papierstärken sowie dem grossen Papiervorrat weniger Unterbrüche beim Drucken entstehen. Zu den neuen Schwarzweiss-MFPs gehören etwa die Modelle MP 4054ASP, MP5054ASP, MP 6054SP, MP 3554SP und MP 2554SP.

 

 

Tipp- und Wischgesten statt Knöpfe drücken

Der Touchscreen sorgt für eine einfache Bedienung der Geräte und erhöht dadurch die Produktivität. Mit dem kippbaren 9-Zoll-Farbbedienfeld lassen sich Shortcut-Symbole erstellen, mit denen die am häufigsten verwendeten Aufgaben automatisiert ausgeführt werden können. Zudem kann man die Anzeige personalisieren, sodass die bevorzugten Einstellungen für jeden Benutzer persönlich gespeichert werden können.

Dank der Cloud-Anbindung, die auch mobile Geräte unterstützt, kann von jedem beliebigen Ort ausgedruckt werden. Für das Dokumentenmanagement stehen zudem leistungsstarke Verwaltungstools zur Verfügung.

Reduzierte Umweltbelastung

Die neuen MFPs bieten die beste Energieeffizienz ihrer Klasse und erfüllen die «Energy Star 2.0»-Vorgaben. Selbstverständlich beherrschen die Geräte den Duplex-Druck. Weitere Vorzüge sind etwa das heftklammerlose Heften und die geringen Dimensionen der Geräte. Dies zeigt sich nicht nur im Büro als Vorteil, sondern verringert auch die Umweltbelastung bei der Herstellung und beim Transport.

 

 

 

KOMMENTARE

Keine Kommentare

KOMMENTAR SCHREIBEN

*
*
*
*

Alles Pflichfelder, E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.

Die Redaktion hält sich vor, unangebrachte, rassistische oder ehrverletzende Kommentare zu löschen.
Die Verfasser von Leserkommentaren gewähren der NMGZ AG das unentgeltliche, zeitlich und räumlich unbegrenzte Recht, ihre Leserkommentare ganz oder teilweise auf dem Portal zu verwenden. Eingeschlossen ist zusätzlich das Recht, die Texte in andere Publikationsorgane, Medien oder Bücher zu übernehmen und zur Archivierung abzuspeichern.