Microsoft: grosses Update für Exchange 2010

Ab sofort steht das Service Pack 2 für Exchange Server 2010 zum Download bereit. Das Update-Paket bringt einige neue Funktionen mit.

» Von Mark Schröder , 06.12.2011 10:05.

weitere Artikel

Bleiben Sie informiert mit unserem täglichen IT-Newsletter.

Microsoft hat das Service Pack 2 (SP2) für Exchange Server 2010 veröffentlicht. Gemäss einem Blogeintrag von General Manager Kevin Allison sind in dem Download-Paket sämtliche Sprachversionen der Server- und Clientprodukte enthalten. Auch umfasst das Update alle bisher bereitgestellten Sicherheits- und Funktionsverbesserungen.

Neu bekommt Exchange 2010 nach dem Update unter anderem einen Anschluss an die Cloud: der «Hybrid Configuration Wizard» soll das Einrichten gemischter Umgebungen von lokalen E-Mail-Servern und Office 365 erlauben. Für Anwender mit mobilen Endgeräten kann der Administrator künftig eine abgespeckte Version der Outlook Web App bereitstellen, die den Zugriff und das Verwalten des Postfachs auf den kleinen Smartphone-Displays ermöglicht. Für den Inhouse-Betrieb bringt das SP2 ausserdem eine Rechteverwaltung für Kontaktlisten sowie Replikationsdienste und Management-Services für Postfächer mit.

On-Demand Cloud-Webcast

How to Orchestrate, Manage and Broker Multi-Cloud Environments

Jetzt anmelden

KOMMENTARE

Keine Kommentare

KOMMENTAR SCHREIBEN

*
*
*
*

Alles Pflichfelder, E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.

Die Redaktion hält sich vor, unangebrachte, rassistische oder ehrverletzende Kommentare zu löschen.
Die Verfasser von Leserkommentaren gewähren der IDG Communications AG das unentgeltliche, zeitlich und räumlich unbegrenzte Recht, ihre Leserkommentare ganz oder teilweise auf dem Portal zu verwenden. Eingeschlossen ist zusätzlich das Recht, die Texte in andere Publikationsorgane, Medien oder Bücher zu übernehmen und zur Archivierung abzuspeichern.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

MiniAds