KMU lieben Office 365

Wie Microsoft bekannt gibt, verkauft sich Office 365 besser als von vielen erwartet. Gut 90 Prozent der Kunden sind dabei kleine und mittlere Unternehmen (KMU).

» Von Jens Stark , 30.11.2011 11:32.

weitere Artikel

Mit Office 365 scheint Microsoft etwas richtig gemacht zu haben: Die Cloud-basierte Collaboration-Suite für Firmen verkauft sich eigenen Angaben zufolge acht Mal besser als die Vorgängerin Business Productivity Online Suite (BPOS). «Wir sehen besonders grosse Zuwächse bei KMU», meint Takeshi Numoto von Microsofts Office-Abteilung. 90 Prozent der Office-365-Kundschaft sind denn auch kleinere Firmen.

Kann Office 365 die derzeitige Adaptionsrate halten, könnte das Produkt als das am schnellsten wachsende Angebot von Microsoft in die Analen der Firmengeschichte eingehen.

Office 365 wurde im Juni lanciert und umfasst Online-Versionen der Microsoft-Anwendungen Exchange, Sharepoint, Office und Lync. Es wird in hauseigenen Rechenzentren gehostet.

Derweil haben die Redmonder auch ein paar Verbesserungen für Office 365 in Aussicht gestellt. So kann die Online-Komponente von Sharepoint auch Windows Phone 7.5 unterstützen. So können Anwender mit entsprechendem Smartphone in Sharepoint gelagerte Dokumente aufrufen und verändern. Daneben lassen sich nun weitere Geschäftsapplikationen mit Office 365 verbinden wie CRM-Systeme und SAP-Applikationen, das Cloud-Angebot unterstützt somit die von der Server-Version bekannten Business Connectivity Services (BCS).

KOMMENTARE

Dr. Feelgood: 30-11-11 16:59

Das Microsoft- Märchen glaubt doch kein Mensch.

Der schweizer KMU hat bestimmt mehr Sachverstand, um sich der Cloud auszuliefern.

Wo dann die Daten gecloud werden, verloren gehen, kopiert werden,oder nach gutdünken verteuert werden.

Und man ist hoffnungslos dem Anbieter ausgeliefert, und das noch mit Server in USA, mit Zugang von NSA, CIA, FBI und U.S. Department of Homeland Security.

Will man das alles wirklich?

Andreas Zürich: 30-11-11 13:25

Ich hoffe nicht, dass Office 365 in die Analen eingehen wird ;)

(Annalen ist das gesuchte Wort)

KOMMENTAR SCHREIBEN

*
*
*
*

Alles Pflichfelder, E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.

Die Redaktion hält sich vor, unangebrachte, rassistische oder ehrverletzende Kommentare zu löschen.
Die Verfasser von Leserkommentaren gewähren der IDG Communications AG das unentgeltliche, zeitlich und räumlich unbegrenzte Recht, ihre Leserkommentare ganz oder teilweise auf dem Portal zu verwenden. Eingeschlossen ist zusätzlich das Recht, die Texte in andere Publikationsorgane, Medien oder Bücher zu übernehmen und zur Archivierung abzuspeichern.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

MiniAds