Hypothekarbank Lenzburg und Qontis lancieren App

Die Hypothekarbank Lenzburg AG lanciert ihr Finanztool Qontis als mobile App. Entwickelt wurde sie in Zusammenarbeit mit der Zürcher Softwarebude Qontis, an der Crealogix und NZZ beteiligt sind.

» Von Fabian Vogt , 16.02.2016 09:57.

weitere Artikel

Die Hypothekarbank Lenzburg AG lanciert ihr Finanztool als mobile App. Damit sollen die Kunden der Hypi Ihre Finanzen auf Ihrem mobilen Gerät einfach und schnell im Griff haben, schreibt die Bank in einer Mitteilung.

Durch ein Einloggen über die App sollen Kontostand, Ein- und Ausgaben auf einen Blick in übersichtlichen Grafiken dargestellt werden. Damit soll der Kunde mehr Kontrolle und Überblick über seine privaten Finanzen erhalten, als er es bisher tat. Zusätzlich kann ein persönliches Budget eingerichtet werden.

Die App wurde in Zusammenarbeit mit der Zürcher Softwarebude Qontis entwickelt und ist für iOS und Android verfügbar.

 

 

Werbung

KOMMENTARE

Keine Kommentare

KOMMENTAR SCHREIBEN

*
*
*
*

Alles Pflichfelder, E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.

Die Redaktion hält sich vor, unangebrachte, rassistische oder ehrverletzende Kommentare zu löschen.
Die Verfasser von Leserkommentaren gewähren der NMGZ AG das unentgeltliche, zeitlich und räumlich unbegrenzte Recht, ihre Leserkommentare ganz oder teilweise auf dem Portal zu verwenden. Eingeschlossen ist zusätzlich das Recht, die Texte in andere Publikationsorgane, Medien oder Bücher zu übernehmen und zur Archivierung abzuspeichern.