Melani startet Publikationsreihe

Die Melde- und Analysestelle Informationssicherung (Melani) publiziert ab sofort in unregelmässigen Abständen Fachberichte im Themenbereich Informationssicherung.

» Von pd/jst, 19.01.2012 11:42.

weitere Artikel

Bleiben Sie informiert mit unserem täglichen IT-Newsletter.

Die Berichte sollen verschiedene aktuelle Themen rund um Vorfälle und Geschehnisse in den Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) vertiefen, gehen detailliert auf die jeweilige Problematik ein und stellen diese in einen grösseren Kontext.

Die erste Veröffentlichung thematisiert die aktuelle Bedrohungen im Internet, die Täter, Werkzeuge, die Strafverfolgung und den Incident Response. Das Dokument richtet sich an Personen, welche mit dem Schutz von IT-Infrastrukturen und elektronischen Informationen betraut sind.

In einem ersten Teil soll kurz aufgezeigt werden, welche Bedrohungen aktuell existieren, wie diese klassifiziert werden können und welche Täter hinter diesen Bedrohungen stehen. In einem zweiten Teil werden die Grundlagen für den Aufbau eines CSIRT/CERT (Computer Security Incident Response Team / Computer Emergency Response Team) erläutert. Im letzten Kapitel finden sich Ausführungen, mit welchen Mitteln Strafverfolgungsbehörden gegen Botnetze vorgehen können.

Link zu diesem Artikel

Bezugsseite des Melani-Fachberichts

IT-Leiter & CIOs: 20 Minuten investieren

Fragen beantworten = Studienresultate und Event-Ticket erhalten.

An der Swiss-IT-Studie 2015 teilnehmen

KOMMENTARE

Keine Kommentare

KOMMENTAR SCHREIBEN

*
*
*
*

Alles Pflichfelder, E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.

Die Redaktion hält sich vor, unangebrachte, rassistische oder ehrverletzende Kommentare zu löschen.
Die Verfasser von Leserkommentaren gewähren der IDG Communications AG das unentgeltliche, zeitlich und räumlich unbegrenzte Recht, ihre Leserkommentare ganz oder teilweise auf dem Portal zu verwenden. Eingeschlossen ist zusätzlich das Recht, die Texte in andere Publikationsorgane, Medien oder Bücher zu übernehmen und zur Archivierung abzuspeichern.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

MiniAds