Swisscom erweitert Cloud-Angebot für Firmen

» Von Jens Stark , 07.09.2017 15:37.

weitere Artikel

Bildergalerie

Erst der Anfang

Die angekündigten Angebote seien auf der Cloud-Reise von Swisscom erst der Anfang, meint der Cloud-Verantwortliche Walker, und stellt für den Herbst Brücken zu den grossen globalen Cloud-Angeboten Amazon Web Services und Microsoft Azure in Aussicht. Mit diesen Grossanbietern in Sachen Cloud brauche und wolle man nicht in Konkurrenz treten, so Walker. «Entscheidend ist, dass die Firmenkunden selektiv wählen können, was sie in der Schweiz sicher gespeichert haben wollen, sowie wo dies keine Rolle spielt und wo sie von den Möglichkeiten profitieren möchten, welche nur die globalen Cloud-Anbieter bieten», erklärt er.



Daneben plant Swisscom im nächsten Jahr, Cloud-Lösungen für integrierte Märkte anzubieten. Speziell ins Visier will man dabei die Finanzindustrie und das Gesundheitswesen nehmen.

Werbung

KOMMENTARE

Keine Kommentare

KOMMENTAR SCHREIBEN

*
*
*
*

Alles Pflichfelder, E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.

Die Redaktion hält sich vor, unangebrachte, rassistische oder ehrverletzende Kommentare zu löschen.
Die Verfasser von Leserkommentaren gewähren der NMGZ AG das unentgeltliche, zeitlich und räumlich unbegrenzte Recht, ihre Leserkommentare ganz oder teilweise auf dem Portal zu verwenden. Eingeschlossen ist zusätzlich das Recht, die Texte in andere Publikationsorgane, Medien oder Bücher zu übernehmen und zur Archivierung abzuspeichern.