Swisscard bietet Samsung Pay an

Samsung Pay ist seit neustem im Angebot des Kreditkartendienstleisters Swisscard.

» Von sda, 08.08.2017 15:31.

weitere Artikel

Bildergalerie

Der Kreditkartenanbieter Swisscard bietet seinen Kunden neuerdings die mobile Bezahllösung Samsung Pay an. Diese ermögliche den Kunden mittels Samsung-Smartphone ein einfaches und schnelles Bezahlen, teilt das Unternehmen am Dienstag mit.

Dabei erfülle Samsung Pay die Sicherheits- und Datenschutzstandards von Swisscard und erlaube zudem die Integration fast aller Kunden-, Treue- und Mitgliedschaftskarten. Laut der Mitteilung lassen sich «in einer ersten Phase» aber nur «ausgewählte Kartenprodukte» mit Samsung Pay nutzen.

Genannt werden die American Express Charge Karten, die Swiss Miles & More Kreditkarten, Blue von American Express, mydrive, die Mastercard-Kreditkarten in Dollar/Euro sowie Visa pointup.

Swisscard ist im Besitz der Credit Suisse und von American Express und zählt sich mit über einer Million betreuter Kreditkarten zu den grössten Anbietern der Schweiz.

Werbung

KOMMENTARE

Keine Kommentare

KOMMENTAR SCHREIBEN

*
*
*
*

Alles Pflichfelder, E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.

Die Redaktion hält sich vor, unangebrachte, rassistische oder ehrverletzende Kommentare zu löschen.
Die Verfasser von Leserkommentaren gewähren der NMGZ AG das unentgeltliche, zeitlich und räumlich unbegrenzte Recht, ihre Leserkommentare ganz oder teilweise auf dem Portal zu verwenden. Eingeschlossen ist zusätzlich das Recht, die Texte in andere Publikationsorgane, Medien oder Bücher zu übernehmen und zur Archivierung abzuspeichern.