Schweizer Online-Speicher gestartet

Mit SpeicherBox.ch ist ein Online-Storage-Dienst lanciert worden, bei dem der gleichnamige Betreiber garantiert, dass die Daten in Schweizer Rechenzentren untergebracht werden.

» Von Jens Stark , 05.12.2013 11:20.

weitere Artikel

Das Schweizer Jungunternehmen SpeicherBox.ch mit Sitz in Zofingen hat seine gleichnamige Online-Speicherlösung für Unternehmen und Privatanwender nach einer Testphase offiziell gestartet. Damit steht eine weitere helvetische Alternative zu Dropbox und Co. zur Verfügung.

Laut dem Dienstleister stellt der Betrieb eigener Server in Schweizer Rechenzentren sicher, dass Kundendaten auch tatsächlich in der Schweiz bleiben. Als Hosting-Partner arbeitet SpeicherBox.ch mit IX Swiss Datacenter zusammen.  «Die Daten unserer Kunden verlassen die Schweizer Grenzen nicht. Mit dem Hosting bei IX Swiss Datacenter und dem Betrieb eigener Server halten wir dieses Versprechen zu 100 Prozent ein», verspricht Jürg Seiler, CEO des Start-ups.

Die SpeicherBox gibt es in drei Varianten: «Business», «Home» und «Free». Beim Business-Angebot können mehrere user auf den Speicherzugreifen, der zudem grösser ist. Für 5 Benutzer und 100 Gigabyte Platz zahlt man pro Jahr 390 Franken. Die Home-Option ist dagegen nur für einen User gedacht. Hier zahlt man für 25 Gigabyte 108 Franken im Jahr. Der Gratis-Dienst verfügt über denselben Funktionsumfang wie das Home-Angebot, ist aber auf 3 Gigabyte beschränkt.

Werbung

KOMMENTARE

Peter Leutwiler: 29-12-15 23:22

Speicherbox.ch scheint noch immer nicht gestartet zu sein. Das Ding ist elendiglich langsam, am Laufmeter kriegt man Timeouts.
Mails an den Support sind völlig zwecklos, es gibt nie eine Antwort. Da habe ich mein Geld wieder mal zum Fenster hinaus geschmissen.

Daniel Knecht: 08-06-15 08:14

SpeicherBox ist nach meinem Test faktisch OwnCloud, welches auf Schweizer Servern gehostet wird. Die Stabilität hat mich indes noch nicht ganz überzeugt. Persönlich gefällt mir filesync sehr (filesync.ch glaube ich). Topmoderne Software und halt eine Menge an Einstellungsmöglichkeiten.

KOMMENTAR SCHREIBEN

*
*
*
*

Alles Pflichfelder, E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.

Die Redaktion hält sich vor, unangebrachte, rassistische oder ehrverletzende Kommentare zu löschen.
Die Verfasser von Leserkommentaren gewähren der NMGZ AG das unentgeltliche, zeitlich und räumlich unbegrenzte Recht, ihre Leserkommentare ganz oder teilweise auf dem Portal zu verwenden. Eingeschlossen ist zusätzlich das Recht, die Texte in andere Publikationsorgane, Medien oder Bücher zu übernehmen und zur Archivierung abzuspeichern.