Schweizer Stellenmarkt: Explosionsartige Informatiker-Nachfrage

» Von SDA , 06.10.2017 07:24.

weitere Artikel

Bildergalerie

Explosionsartige Zunahme in der Informatik

Die Nachfrage nach Informatik-Berufsleuten explodierte geradezu mit 74 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Deutlich mehr Stellenausschreibungen gab es mit 27 Prozent in Industrie und Transport, wobei die Industrie den Ausschlag gab. Mit 16 Prozent setzten Berufe aus Naturwissenschaft und Technik ihr Wachstum fort.

Weniger Stellen waren mit einem Rückgang um 39 Prozent dagegen in Management und Organisation ausgeschrieben. Im Vergleich zum Vorquartal betrug das Minus 42 Prozent.  Daneben waren die freien Stellen im Finanz und Treuhand im Jahresvergleich 12 Prozent rückläufig. Adecco erklärt das mit der Suche der Unternehmen vor allem nach spezialisierten Fachkräften. Die Nachfrage nach allgemeineren Qualifikationen sei gesunken.

Der Adecco Swiss Job Market Index wird vom Personalvermittler Adecco Schweiz veröffentlicht in Zusammenarbeit mit dem Stellenmarkt-Monitor Schweiz (SSM) am Soziologischen Institut der Universität Zürich. Er beruht auf repräsentativen Quartalserhebungen der Stellenangebote in 90 Zeitungen und Anzeigern, auf 12 Onlinestellenportalen und 1300 Unternehmenswebsites.

Werbung

KOMMENTARE

Hansruedi Zürcher: 06-10-17 14:27

Eine Lüge wird nicht wahrer... auch wenn man diese dauernd wiederholt!

KOMMENTAR SCHREIBEN

*
*
*
*

Alles Pflichfelder, E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.

Die Redaktion hält sich vor, unangebrachte, rassistische oder ehrverletzende Kommentare zu löschen.
Die Verfasser von Leserkommentaren gewähren der NMGZ AG das unentgeltliche, zeitlich und räumlich unbegrenzte Recht, ihre Leserkommentare ganz oder teilweise auf dem Portal zu verwenden. Eingeschlossen ist zusätzlich das Recht, die Texte in andere Publikationsorgane, Medien oder Bücher zu übernehmen und zur Archivierung abzuspeichern.