Schweizer ICT-Branche weiterhin positiv gestimmt

» Von pd/jst, 30.03.2017 14:50.

weitere Artikel

Die Suche nach geeigneten Fachkräften

So unterschiedlich wie die Segmente und Branchen in den verschiedenen Indikatoren abschneiden, so verschieden sind auch die genannten Herausforderungen. Für die ICT-Branche wiederholen sich zwei Themen: Erstens bleibt es schwierig, geeignetes Personal zu finden und an das Unternehmen zu binden. Das verstärkt sich mitunter dadurch, dass sich die IT-Jobprofile schnell wandeln und die Nachfrage bei hochqualifizierten und erfahrenen Fachkräften am grössten ist. Zweitens ist die Projektakquise herausfordernd und zwar nicht nur bezogen auf Neukunden. Es gilt auch, Stammkunden zu halten und gut zu betreuen. Die Branche Consumer Electronics und die Branche Imaging/Printing/Finishing hingegen plagen weiterhin vor allem Sorgen um den Preis- und Margenzerfall.



Die vollständige Studie ist bei Swico über diese Mailadresse bestellbar. Sie kostet 297 Franken.

Werbung

KOMMENTARE

Keine Kommentare

KOMMENTAR SCHREIBEN

*
*
*
*

Alles Pflichfelder, E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.

Die Redaktion hält sich vor, unangebrachte, rassistische oder ehrverletzende Kommentare zu löschen.
Die Verfasser von Leserkommentaren gewähren der NMGZ AG das unentgeltliche, zeitlich und räumlich unbegrenzte Recht, ihre Leserkommentare ganz oder teilweise auf dem Portal zu verwenden. Eingeschlossen ist zusätzlich das Recht, die Texte in andere Publikationsorgane, Medien oder Bücher zu übernehmen und zur Archivierung abzuspeichern.