Panasonic eröffnet Schweizer Vertriebsgesellschaft

Am 1. April eröffnet Panasonic eine Vertriebsgesellschaft in der Schweiz. Vom bisherigen Generalvertreter John Lay Electronics werden 36 Mitarbeiter übernommen.

» Von Fabian Vogt , 30.03.2012 15:44.

Bleiben Sie informiert mit unserem täglichen IT-Newsletter.

Das neu gegründete Tochterunternehmen der Panasonic Marketing Europe wird seinen Sitz in Rotkreuz/Zug haben. Bisher hatte Panasonic mit John Lay Electronics einen Generalvertreter in der Schweiz, dem aber im letzten November die Vertriebsrechte entzogen wurden (Computerworld.ch berichtete

Dass Panasonic vom aufgebauten Know-How weiterprofitieren möchte, ist seit Januar klar. Damals wurde bekannt, dass 36 Mitarbeiter von John Lay Electronics übernommen werden.   

Gleichzeitig mit der Eröffnung der Filiale startet auch die Partnerschaft mit Bachmann Mobile Kommunikation, die der neue Technologie-Partner von Panasonic Schweiz wird. Diese wird 12 Mitarbeiter von John Lay Electronics übernehmen.  

On-Demand Cloud-Webcast

How to Orchestrate, Manage and Broker Multi-Cloud Environments

Jetzt anmelden

KOMMENTARE

Keine Kommentare

KOMMENTAR SCHREIBEN

*
*
*
*

Alles Pflichfelder, E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.

Die Redaktion hält sich vor, unangebrachte, rassistische oder ehrverletzende Kommentare zu löschen.
Die Verfasser von Leserkommentaren gewähren der IDG Communications AG das unentgeltliche, zeitlich und räumlich unbegrenzte Recht, ihre Leserkommentare ganz oder teilweise auf dem Portal zu verwenden. Eingeschlossen ist zusätzlich das Recht, die Texte in andere Publikationsorgane, Medien oder Bücher zu übernehmen und zur Archivierung abzuspeichern.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

MiniAds