Orange mit Partnerschaft im M2M-Bereich

Orange Schweiz und die im Bereich Netzwerkentwicklung tätige Device Cloud Networks (DCN) gehen eine Partnerschaft ein.

» Von AWP, 22.02.2013 08:37.

Orange Schweiz und die im Bereich Netzwerkentwicklung tätige Device Cloud Networks (DCN) gehen eine Partnerschaft ein. So lanciert DCN ihre global einsetzbare «machine-to-machine»-Plattform (M2M) und setzt dabei für die Datenkommunikation in der Schweiz auf das Netzwerk von Orange, teilt letztere am Donnerstag mit.

Wie es weiter heisst, erlaube die M2M-Plattform hiesigen Unternehmen, ihre Lösungen über die globalen Mobilfunknetze miteinander zu verbinden. So können die Geschäftsprozesse vereinfacht und der Kundenservice verbessert werden.

KOMMENTARE

Keine Kommentare

KOMMENTAR SCHREIBEN

*
*
*
*

Alles Pflichfelder, E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.

Die Redaktion hält sich vor, unangebrachte, rassistische oder ehrverletzende Kommentare zu löschen.
Die Verfasser von Leserkommentaren gewähren der IDG Communications AG das unentgeltliche, zeitlich und räumlich unbegrenzte Recht, ihre Leserkommentare ganz oder teilweise auf dem Portal zu verwenden. Eingeschlossen ist zusätzlich das Recht, die Texte in andere Publikationsorgane, Medien oder Bücher zu übernehmen und zur Archivierung abzuspeichern.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

MiniAds