IT-Markt Schweiz im Plus

Der IT-Markt in der Schweiz wächst solide – nach Industriezweig und Unternehmensgrössenklasse allerdings äusserst heterogen. Welche Branche hat die Nase vorn bei den IT-Ausgaben, in welche Segmente wird investiert und was ist die Prognose für 2019?

» Von Jens Stark , 23.02.2016 15:23.

Bildergalerie

Die Marktforschungsfirma IDC hat Zahlen für den IT-Markt der Schweiz veröffentlicht. Demnach erreichte dieser im Jahr 2015 ein Volumen von 16,3 Milliarden Franken.

Auch die Prognosen sind vielversprechend: Bis 2019 soll der Markt ein Volumen von 18,5 Milliarden Franken aufweisen.

Mehr Daten finden Sie in folgender Bilderstrecke. Bei den vorliegenden Informationen handelt es sich um einen Auszug aus der IDC-Studie «Der IT-Markt in der Schweiz nach Branchen und Unternehmensgrössenklassen, 2014-2019».

Werbung

KOMMENTARE

Keine Kommentare

KOMMENTAR SCHREIBEN

*
*
*
*

Alles Pflichfelder, E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.

Die Redaktion hält sich vor, unangebrachte, rassistische oder ehrverletzende Kommentare zu löschen.
Die Verfasser von Leserkommentaren gewähren der NMGZ AG das unentgeltliche, zeitlich und räumlich unbegrenzte Recht, ihre Leserkommentare ganz oder teilweise auf dem Portal zu verwenden. Eingeschlossen ist zusätzlich das Recht, die Texte in andere Publikationsorgane, Medien oder Bücher zu übernehmen und zur Archivierung abzuspeichern.