Das bringt der Smartphone-Herbst

» Von Simon Gröflin , 11.08.2017 14:30.

weitere Artikel

Google Pixel 2

Ausser ein paar Render-Bildern sind bis jetzt noch fast keine Informationen zum neuen Google-Smartphone durchgesickert. Leider wird die Pixel-Linie bis heute nicht offiziell in der Schweiz vertrieben. Global stiess die neue Top-Serie allerdings auf grossen Anklang. Überzeugend war letzten Endes vor allem die Kamera, die Verarbeitung und – dank nativem Android – die schnelle Software, wobei uns das Pixel XL beispielsweise bei Preis und Leistung nicht ganz zu überzeugen vermochte.

Computerworld meint

Wenn Google in der Premium-Klasse bleiben will, muss das Unternehmen nicht nur auf mehr intelligente Software-Funktionen setzen, sondern auch den Vertrieb und die Lokalisierung zugehöriger Hardware wie dem Google-Home-Lautsprecher sicherstellen. Trotzdem hat der Apple-Konkurrent das enorme Potenzial, mit weiteren intelligenten Software-Funktionen zu trumpfen. 

Nächste Seite: iPhone 8

Werbung

KOMMENTARE

Keine Kommentare

KOMMENTAR SCHREIBEN

*
*
*
*

Alles Pflichfelder, E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.

Die Redaktion hält sich vor, unangebrachte, rassistische oder ehrverletzende Kommentare zu löschen.
Die Verfasser von Leserkommentaren gewähren der NMGZ AG das unentgeltliche, zeitlich und räumlich unbegrenzte Recht, ihre Leserkommentare ganz oder teilweise auf dem Portal zu verwenden. Eingeschlossen ist zusätzlich das Recht, die Texte in andere Publikationsorgane, Medien oder Bücher zu übernehmen und zur Archivierung abzuspeichern.