Computerworld.ch

 
 
 
 
Businesspraxis Projektmanagement

Industrie 4.0: Was passiert mit der Unternehmenskultur?

Industrie 4.0: Was passiert mit der Unternehmenskultur?

Auch in einer durchgängig digitalisierten Geschäftswelt wird der arbeitende Mensch weiterhin im Mittelpunkt stehen. Erst durch seine Arbeitskraft entstehen aus der Vernetzung echte Potenziale für ein Unternehmen. » zum Artikel

Job & Karriere Leadership

Studie: Gemanagter Leerlauf

Studie: Gemanagter Leerlauf

Manager vergeuden 65 Stunden pro Jahr in Meetings. Lediglich die Hälfte aller abgesessenen Treffen sind laut einer Studie produktiv oder rentabel. » zum Artikel

Job & Karriere Leadership

«Die Lehre hält mit dem digitalen Wandel mit»

«Die Lehre hält mit dem digitalen Wandel mit»

Schweizer Hochschulen vermitteln den Managern von morgen das Know-how für die digitale Transformation. Über Chancen und Herausforderungen spricht Markus Krack von der FHNW. » zum Artikel

Job & Karriere Leadership

Kündigen: Wie mache ich es richtig?

Kündigen: Wie mache ich es richtig?

Die Art und Weise, wie ein Betrieb mit ausscheidenden Mitarbeitenden umgeht, ist ein Gradmesser der Unternehmenskultur. Transparenz, Wertschätzung und Sozialverträglichkeit machen ein gutes Trennungsmanagement aus.  » zum Artikel

Job & Karriere Leadership

Microsoft will Manager-Boni an Frauenquote koppeln

Microsoft will Manager-Boni an Frauenquote koppeln

Wer den Anteil von Frauen und Minderheiten in seinem Team erhöht, bekommt mehr Geld: Eine solche Boni-Regelung will Microsoft für seine Führungskräfte einführen » zum Artikel

Job & Karriere Leadership

Neu auf dem Chefsessel?

Neu auf dem Chefsessel?

Führungswechsel bringen immer Veränderungen. Für Arbeitnehmer und den neuen Chef. Einige Ratschläge, um den Übergang zu erleichtern.  » zum Artikel

Job & Karriere Leadership

Mitarbeiter zunehmend zynisch

Mitarbeiter zunehmend zynisch

Jeder vierte Arbeitnehmer betrachtet Versprechen seitens des Unternehmens als gebrochen, die Konsequenz daraus ist Zynismus. » zum Artikel

Job & Karriere Leadership

«Nicht jeder CIO braucht eine IT-Ausbildung»

«Nicht jeder CIO braucht eine IT-Ausbildung»

Der CIO bekommt in Zeiten der Digitalisierung ein neues Profil. Einen Chief Digital Officer anzustellen ist der falsche Ansatz, sagen Claudia Nussberger und Roman Huber von Roy C. Hitchman. » zum Artikel

1 Kommentar(e)

Job & Karriere Leadership

Führungskräfte entscheiden mit dem Bauch

Führungskräfte entscheiden mit dem Bauch

Vorgesetzte hören bei Entscheidungen meistens auf Kollegen und ihren Bauch. Das Top-Management findet kaum Gehör, so eine Umfrage unter Führungskräften und Mitarbeitern. » zum Artikel

Job & Karriere Leadership

Führung: Mitarbeiter ungleich behandeln

Führung: Mitarbeiter ungleich behandeln

An Management-Seminaren werden Führungskräfte angehalten, alle Mitarbeitenden gleich zu behandeln. Gezieltes Loben von Angestellten kann aber auch gewinnbringend sein.  » zum Artikel

Partnerzonen Ricoh

Kleinere Marken sind aufmerksamer ...

Kleinere Marken sind aufmerksamer ...

... sagen Verbraucher im Rahmen einer Ricoh-Studie. Oberste Priorität von aufstrebenden Marken sollte es sein, unter Berücksichtigung des Datenschutzes in digitale Innovationen zu investieren. » zum Artikel

 
 
 
 
Computerworld Newsletter Anmeldung