Computerworld.ch

 
 
 
 
Job & Karriere Leadership

Wie man «High Potentials» im Unternehmen erkennt

Anhand von sieben überprüfbaren Faktoren können Unternehmen feststellen, ob jemand das Zeug zur Führungskraft hat. Das versprechen zumindest die Analysten von Korn Ferry. » zum Artikel

Job & Karriere Leadership

Diese sechs «D»s verändern die Arbeit der Zukunft

Futurologin Nicola Millard glaubt, dass Roboter die Belegschaft teilweise ersetzen

Die Zukunftsforscherin Nicola Millard hat sechs «D»s definiert. Droids, Diversity, Dilbert, Distance, Dolly und Dr. No werden unsere Arbeit in Zukunft verändern. » zum Artikel

Job & Karriere Leadership

Die Rhetorik-Tricks von Steve Jobs

Der Apple-Gründer wirkte deshalb so überzeugend, weil er sich Aristoteles zum Vorbild nahm, so zwei britische Autoren in einer Analyse von Jobs´ Rhetorik. 6 einfache Regeln, die jeder lernen kann. » zum Artikel

1 Kommentar(e)

Management Leadership

Do's and Don'ts bei Social-Media: mit dem Chef muss man nicht befreundet sein

Was ist zu tun, wenn der Chef eine Freundschaftsanfrage bei Facebook schickt? Arbeitsrechtler Wedde erklärt, wie man sich bei Social Media verhält, ohne die Kündigung zu riskieren. » zum Artikel

Management Leadership

Führungskräfte coachen zu wenig

Es sollte viel mehr coachende Führungskräfte geben, sagen die Führungskräfte. Doch nur 20 Prozent von ihnen tun es auch selbst.  » zum Artikel

Management Leadership

Mitarbeiter geraten in eine Krise - wie der Chef reagieren sollte

Mitarbeiter, die in einer Krise stecken, können sich oft kaum noch konzentrieren

Nicht auf alles im Leben kann man sich vorbereiten. Schicksalsschläge wirken sich auch auf die Arbeit aus. Wie Chefs mit plötzlichen Änderungen im Team umgehen können. » zum Artikel

Marktanalysen Studien & Analysen

Top-Manager sehen Warnsignale für Rauswurf nicht

Manager: sehen letzte Stunde oft nicht kommen (Foto: pixelio.de, Chr. Nähring)

Viele Führungskräfte sehen nicht, dass sie kurz vor der Entlassung stehen. Experten raten: Eigenwahrnehmung schärfen und selbstkritisch sein » zum Artikel

News Kommunikation

Die zehn Fehler der Chefs

Die jährlichen Kosten für Unternehmen aufgrund von Fehltagen, Fluktuation und geringer Produktivität sind sehr hoch. Die Ursache dafür sehen Experten im Management. Doch die Unternehmen können Abhilfe schaffen und damit häufige Fehler verhindern. » zum Artikel

Job & Karriere Leadership

Ideen von Mitarbeitern interessieren Chefs wenig

Vorschläge von Angestellten sind dem Management häufig egal

Die meisten Angestellten würden gerne helfen, ihren Arbeitgeber voranzubringen. Die Chefs wollen die Anregungen aber sehr oft gar nicht hören, sagt eine Studie.  » zum Artikel

Businesspraxis Projektmanagement

6 Schritte zu erfolgreichem Change Management

Damit neue Arbeitsabläufe erfolgreich im Unternehmen verankert werden, müssen alle Mitarbeiter im gleichen Boot sitzen. Der Projektmanager ist gefordert

Neue Arbeitsabläufe im Unternehmen zu implementieren, kann mitunter problematisch sein. Denn die Mitarbeiter halten gerne an alten Strukturen fest. Diese Tipps helfen, die Mitarbeiter zu überzeugen, dass neuer auch besser ist.  » zum Artikel

Management Leadership

Wie mobil sind Schweizer Arbeitsplätze?

Mit dem FlexWork Phasenmodell lässt sich ermitteln, wie frei Angestellte mit ihrem Arbeitsplatz und ihrer Arbeitszeit umgehen können. Verwaltungen hinken erwartungsgemäss hinterher. » zum Artikel

Management Leadership

CIOs brauchen 2 Jahre Einarbeitungszeit

Peter Leukert, CIO des Jahres 2011: "Ein CIO muss sich nicht nur strategisch, sondern auch operativ in das Unternehmen einarbeiten. Das kann durchaus dauern." (Bild: Computerwoche.de)

Kaum angekommen, schon wirbelt er die Strategie durcheinander? Das ist Wunschdenken. CIOs brauchen Zeit, bis sie wirklich handlungsfähig sind. » zum Artikel

Management Leadership

Wenn die IT den Menschen ersetzt

Management-Berater Adrian Stalder sieht die IT auch als Ersatz für einige Personalstellen

Das ITIL-Regelwerk dient der Standardisierung von IT-Prozessen. Informatiker müssen sich an vorgegebene Abläufe halten. Diese Aufgaben könnten bald auch Computer übernehmen. » zum Artikel

Management Leadership

Dank diesen Tipps werden Sie ein guter Chef

Wer nach dem Aufstieg zum Chef weitgehend mit sich beschäftigt ist und nicht auf seine Mitarbeiter eingeht, kann schnell abstürzen

In den ersten 100 Tagen nach dem Antritt einer Führungsposition legen Chefs die Basis für den künftigen Erfolg. Hier einige Tipps, die Führungskräfte bei der Übernahme einer neuen Abteilung beherzigen sollten. » zum Artikel

Management Leadership

Was tun, wenn Teams in ein Motivationsloch fallen?

Wenn wichtige Mitarbeiter immer häufiger bei Meetings fehlen, gilt es, näher hinzugucken

Nicht selten geraten ganze Projektteams in ein Stimmungstief. Mit präventiven Massnahmen lässt sich das relativ einfach verhindern. » zum Artikel

Slider Home

EPFL: Persönlichkeitstests mittels YouTube

Schweizer Forscher bestimmten Persönlichkeitsmerkmale von Bloggern auf YouTube

Wissenschaftler der EPF Lausanne wollen auf YouTube die Persönlichkeitsmerkmale von Videobloggern ablesen können. Dafür nutzen sie auch automatische Spracherkennung. » zum Artikel

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

MiniAds