Stephan Thaddey neu bei first frame

Stephan Thaddey hat connectis verlassen und die neu geschaffene Stelle des Key Account Managers beim ICT-Dienstleister first frame networkers übernommen.

» Von Mark Schröder , 23.05.2014 11:30.

weitere Artikel

Das ICT-Dienstleistungsunternehmen first frame networkers baut sein Verkaufsteam aus und rekrutiert Stephan Thaddey als Key Account Manager. Laut einer Mitteilung des Baarer Unternehmens wurde die Position neu geschaffen. Zu Thaddeys Aufgaben zähle der Ausbau des Infrastruktur-Lösungsbereichs bei grösseren Kunden.

Philipp Koch, Geschäftsführer first frame networkers, freut sich in der Mitteilung über die «hochkarätige Verstärkung» seines bis anhin 60-köpfigen Mitarbeiterstamms.

Thaddey war Mitgründer des UCC-Spezialisten Grouptec, der vor drei Jahren von connectis übernommen wurde. Bei dem Berner ICT-Dienstleister war der 48-jährige zuletzt als Senior Technical Consultant beschäftigt.

Werbung

KOMMENTARE

Keine Kommentare

KOMMENTAR SCHREIBEN

*
*
*
*

Alles Pflichfelder, E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.

Die Redaktion hält sich vor, unangebrachte, rassistische oder ehrverletzende Kommentare zu löschen.
Die Verfasser von Leserkommentaren gewähren der NMGZ AG das unentgeltliche, zeitlich und räumlich unbegrenzte Recht, ihre Leserkommentare ganz oder teilweise auf dem Portal zu verwenden. Eingeschlossen ist zusätzlich das Recht, die Texte in andere Publikationsorgane, Medien oder Bücher zu übernehmen und zur Archivierung abzuspeichern.