Computerworld.ch

 
 
 
 
Businesspraxis Projektmanagement

Industrie 4.0: Was passiert mit der Unternehmenskultur?

Industrie 4.0: Was passiert mit der Unternehmenskultur?

Auch in einer durchgängig digitalisierten Geschäftswelt wird der arbeitende Mensch weiterhin im Mittelpunkt stehen. Erst durch seine Arbeitskraft entstehen aus der Vernetzung echte Potenziale für ein Unternehmen. » zum Artikel

Businesspraxis Projektmanagement

«Dass es nicht einfach und auch stressig ist, gehört zum Job»

«Dass es nicht einfach und auch stressig ist, gehört zum Job»

Die IT der Schweizerischen Arbeitslosenkasse hat vor allem mit gescheiterten Projekten und einem Korruptionsfall Schlagzeilen gemacht. Christian Hürlimann, seit bald zwei Jahren CIO, erklärt, wie er das havarierte Schiff wieder hochseetauglich machen will. » zum Artikel

Businesspraxis Projektmanagement

Durchblick bei IT-Verträgen

Durchblick bei IT-Verträgen

Dienstleistungsverträge im IT-Bereich treten in verschiedenen Formen auf wie beispielsweise Cloud-Verträge, IT-Beratungsverträge, agile Software-Entwicklungsverträge, Wartungsverträge etc. Sie können rechtlich unter das Auftrags- oder das Werkvertragsrecht fallen und enthalten darüber hinaus fast immer Elemente weiterer Innominatverträge. » zum Artikel

Businesspraxis Projektmanagement

Die IT als Denklabor

Die IT als Denklabor

Dass sich die Technik stetig wandelt, sind IT-Entscheider gewohnt. Damit können sie umgehen. Doch wenn der gewinnbringende Verwendungszweck für die Technik erst gefunden werden muss, braucht es eine neue Denkweise. » zum Artikel

Businesspraxis Projektmanagement

Wie beim Umzug: Man sollte aufräumen, bevor man zügelt

Wie beim Umzug: Man sollte aufräumen, bevor man zügelt

Die Agenda von PostFinance-CIO Markus Fuhrer ist proppenvoll: Die Umstrukturierung der IT, Mobile Payment, Harmonisierung des Zahlungsverkehrs, Digitalisierung und noch die Umstellung des Kernbankensystems. Wie macht er das? » zum Artikel

Businesspraxis Projektmanagement

Mythos Multitasking

Mythos Multitasking

Multitasking ist ein nettes Wort für fehlende Priorisierung. Das vermindert die Effizienz, statt sie zu steigern. Fallen Sie nicht darauf herein » zum Artikel

Businesspraxis Projektmanagement

DevOps bei SIX: «Der wirtschaftliche Nutzen ist da»

DevOps bei SIX: «Der wirtschaftliche Nutzen ist da»

Die Digitalisierung hat die Schlagzahl für Software-Entwickler noch einmal erhöht. DevOps soll helfen, Produkte schneller und besser auf den Markt zu bringen. Funktioniert das? » zum Artikel

Businesspraxis Projektmanagement

Der Arbeitsplatz von Morgen

Der Arbeitsplatz von Morgen

Totale Mobilität wird den Arbeitsplatz von morgen bestimmen. Was für High-Tech-Konzepte werden aber diese Zukunftsvision verwirklichen? » zum Artikel

Businesspraxis Projektmanagement

«Mit optimierten Prozessen stärken Firmen den Werkplatz Schweiz»

«Mit optimierten Prozessen stärken Firmen den Werkplatz Schweiz»

Die Schweizer Wirtschaft steht vor grossen Herausforderungen: Technologien entwickeln sich rasant weiter, Prozesse in- und ausserhalb von Produktionsstätten werden zusammengeführt und sämtliche Firmeneinheiten stärker vernetzt. Dies verlangt von Betrieben stete Anpassungen. Im Interview geben zwei Professoren der ETH Zürich zum Thema Auskunft. » zum Artikel

Businesspraxis Projektmanagement

DevOps: Das Kriegsbeil begraben

DevOps: Das Kriegsbeil begraben

Der Konflikt zwischen Software-Entwicklern und IT-Betrieb existiert schon seit Anbeginn der Informationstechnologie. Der DevOps-Bewegung gelingt es nun, ihn zu schlichten. » zum Artikel

Businesspraxis Projektmanagement

Rechtstipp – Urheberrecht: Was geht, was nicht?

Rechtstipp – Urheberrecht: Was geht, was nicht?

Darf man im Netz gefundene Bilder alle einfach mit Quellenangabe verwenden? Warum ist das Filmen im Kino nicht verboten? Und was will eigentlich das Urheberrecht? » zum Artikel

Businesspraxis Projektmanagement

VBS setzt Ausrufezeichen: Erstmals wird beim Bund ein wichtiges IT-Produkt als Service bezogen

VBS setzt Ausrufezeichen: Erstmals wird beim Bund ein wichtiges IT-Produkt als Service bezogen

Das VBS hat ein neues CMS beschafft. Erstmals in der Geschichte der Bundesverwaltung wird dabei ein wichtiges IT-Produkt nicht eingekauft. Computerworld hat das Projekt begleitet und ein erstaunlich offenes VBS erlebt. » zum Artikel

Partnerzonen Ricoh

Kleinere Marken sind aufmerksamer ...

Kleinere Marken sind aufmerksamer ...

... sagen Verbraucher im Rahmen einer Ricoh-Studie. Oberste Priorität von aufstrebenden Marken sollte es sein, unter Berücksichtigung des Datenschutzes in digitale Innovationen zu investieren. » zum Artikel

 
 
 
 
Computerworld Newsletter Anmeldung