IT-Infrastruktur überwachen und automatisieren - so klappt's

» Von Leon Adato*, 03.08.2017 07:38.

weitere Artikel

Leon Adato ist Head Geek bei SolarWinds
Leon Adato ist Head Geek bei SolarWinds © pd
Automatisierung und Überwachung: Eigentlich ganz einfach

Das ist die Automatisierung. Einfach, elegant und unkompliziert – und IT-Experten sollten anfangen, sie bei der Überwachung zur Priorität zu machen.

Überwachung und Automatisierung hatten unter IT-Experten lange den schlechten Ruf, besonders schwierig und kompliziert zu sein. Auch wenn es möglicherweise nicht einfach erscheint, diese Überwachungs- und Automatisierungstechnologien einzurichten, können IT-Administratoren bei einem guten Überwachungstool von den zahlreichen Vorteilen der Automatisierung profitieren. Und sich endlich auf das konzentrieren, was wirklich wichtig ist - während die zahllosen kleinen und unwichtigen Dinge für sie erledigt werden.

Werbung

KOMMENTARE

Keine Kommentare

KOMMENTAR SCHREIBEN

*
*
*
*

Alles Pflichfelder, E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.

Die Redaktion hält sich vor, unangebrachte, rassistische oder ehrverletzende Kommentare zu löschen.
Die Verfasser von Leserkommentaren gewähren der NMGZ AG das unentgeltliche, zeitlich und räumlich unbegrenzte Recht, ihre Leserkommentare ganz oder teilweise auf dem Portal zu verwenden. Eingeschlossen ist zusätzlich das Recht, die Texte in andere Publikationsorgane, Medien oder Bücher zu übernehmen und zur Archivierung abzuspeichern.