Adieu, analoges Telefonnetz! Das kommt 2018 auf Festnetznutzer zu

» Von Simon Gröflin , 24.07.2017 15:03.

weitere Artikel

Was ändert sich für Swisscom-Kunden?

Die Umstellung für Privatkunden ist nicht kompliziert. Vollzogen wird diese schon heute bei einem Produkt- oder Wohnungswechsel. Wer ausschliesslich ein Festnetztelefon ohne Internet hat, bekommt von Swisscom kostenlos einen Router. Der Kunde braucht dabei nur sein altes Telefon an der Telefonsteckdose des Routers zu betreiben. Geschäftskunden sollten sich bei Sonderanwendungen wie Alarmanlagen, Lifttelefonen, Frankiermaschinen oder Fernsteuerungen mit analoger Technologie oder ISDN frühzeitig vom Hersteller oder Lieferanten beraten lassen (dazu gleich noch mehr).

Was ändert sich bei Kabelkunden?

Generell keine Änderung gibt es für Kunden von Kabelnetzbetreibern wie UPC. Wer bei UPC Telefonie und Internet bezieht, telefoniert bereits heute übers Internet.

Was ändert sich für Sunrise-Kunden?

Für die meisten Sunrise-Kunden gibt es ebenfalls keine Änderungen. Beim Festnetz-Abo Sunrise call+ (ohne Internet) ist keine Umrüstung nötig. Sunrise-Kunden, die den Anschluss über Swisscom bezahlen und Telefonie sowie Internet über Sunrise nutzen, erhalten allerdings ab 2018 nur noch eine Rechnung von Sunrise. Genauer informieren sollten sich jedoch Benutzer von Spezialanwendungen wie ISDN, Lifttelefonen oder Alarmanlagen. Sunrise hat ausserdem damit begonnen, diese Kunden über etwaige Umstellungen schriftlich zu informieren.

Nächste Seite: Was ist mit ISDN-Geräten?

Werbung

KOMMENTARE

Keine Kommentare

KOMMENTAR SCHREIBEN

*
*
*
*

Alles Pflichfelder, E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.

Die Redaktion hält sich vor, unangebrachte, rassistische oder ehrverletzende Kommentare zu löschen.
Die Verfasser von Leserkommentaren gewähren der NMGZ AG das unentgeltliche, zeitlich und räumlich unbegrenzte Recht, ihre Leserkommentare ganz oder teilweise auf dem Portal zu verwenden. Eingeschlossen ist zusätzlich das Recht, die Texte in andere Publikationsorgane, Medien oder Bücher zu übernehmen und zur Archivierung abzuspeichern.