Computerworld.ch

 
 
 
 
Businesspraxis Kommunikation & Netzwerk

Die zehn beliebtesten Schweizer Handys und Smartphones

Was waren bis zum dritten Quartal die gefragtesten Handys von Frau und Herr Schweizer? Die aktuellen Verkaufs-Charts hat Comparis ermittelt. » zum Artikel

Businesspraxis Kommunikation & Netzwerk

Warum Anrufen total uncool ist und mächtig nervt

Das Ende des Telefonierens naht. Sowohl in Beruf und im Privatleben spielt die fernmündliche Kommunikation immer weniger eine Rolle. Schon werden Arbeitsplätze ohne Telefon eingerichtet. » zum Artikel

Businesspraxis Kommunikation & Netzwerk

.swiss: das müssen Sie wissen

Der Vertrag zwischen UVEK und ICANN ist unterzeichnet. Ab wann darf man sich für .swiss anmelden und wer ist dazu überhaupt berechtigt? Computerworld mit den wichtigsten Fragen und Antworten zu den neuen Top-Level-Domains. » zum Artikel

Businesspraxis Kommunikation

Mit Vectoring mehr Speed aus der Kupferleitung holen

Mit Vectoring beginnt eine neue Ära in der Datenübertragung auf Kupferleitungen. Dank technischer Tricks lässt sich die mögliche Bandbreite verdoppeln. » zum Artikel

Businesspraxis Kommunikation

E-Mails checken macht dumm

Wer ankommende Nachrichten immer sofort liest, arbeitet ineffizient und ist unkonzentriert. Doch mit einigen Tricks kann man der Konzentrationsachterbahn entkommen. » zum Artikel

Businesspraxis Kommunikation

Tipps für ein besseres WiFi-Netz

WiFi-Netze richtig zu planen und zu konfigurieren ist nicht einfach. Dies trifft speziell dann zu, wenn viele Nutzer auf das drahtlose Netz zugreifen wollen oder wenn schlicht schon zu viele WLAN-Router in einem Gebiet herumfunken. » zum Artikel

Marktanalysen Hintergrund & Analysen

Wie die UBS die sozialen Kanäle durchforstet

Felix Wenger, Managing Director Communications & Branding UBS

Lieber spät als gar nie - die UBS führte erst im Jahr 2011 ein Social-Media-Monitoring ein. Dafür wird es jetzt auch für andere Dinge genutzt » zum Artikel

Businesspraxis Case Studies

Case Study: Wie die Empa ihre Telefonanlage abbaute

Als die Empa in St.Gallen den Lync-Server aufgestartet hatte, konnten die Dect-Sender abgeschaltet werden

An der Eidgenössische Materialprüfungs- und Forschungsanstalt Empa telefonieren die Mitarbeiter neu ausschliesslich via PC. Die veraltete Nortel-Anlage ist unterdessen abgebaut. » zum Artikel

Businesspraxis Kommunikation

Wie ein VIP-Netzwerk am WEF eingerichtet wird

Der IT-Dienstleister steht am WEF in Davos jedes Jahr vor einer besonderen Herausforderung

Am WEF gilt für den IT-Dienstleister die unausgesprochene Regel: There’s no second chance. Ein Erfahrungsbericht.  » zum Artikel

Businesspraxis Kommunikation

Der Feind hört mit

Smartphones sind ein beliebtes Angriffsziel für Hacker und anfällig für Viren. Zudem kann prinzipiell jeder mithören oder -lesen. Eins ist sicher: Nichts ist sicher. Ausser vielleicht BlackBerry. » zum Artikel

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

MiniAds