Sharepoint und SAP in Minne vereint

» Von Marc Zacherl, 24.02.2015 14:21.

weitere Artikel

Bildergalerie

Bildergalerie

Herausforderungen bei der Integration mit SAP

SharePoint ist in sich kein geschlossenes System und bietet somit grosse Flexibilität bezüglich der nahtlosen Integration mit anderen Systemen. Für Unternehmen relevante Fragen sind dabei, welche Möglichkeiten die Standard Bordmittel von SharePoint bieten, um SharePoint mit SAP zu verbinden. Was sind die Grenzen dieser Integration und muss ein Tool eingekauft werden, das mehr an Funktionalitäten und Möglichkeiten bietet?

Es gibt heutzutage zahlreiche Third Party Tools auf dem Markt, welche ein Zusammenspiel zwischen SharePoint und SAP ermöglichen. Es bleibt zu beachten, dass für das Finden der passenden Lösung vorab genau analysiert werden muss, welche Vorrausetzungen überhaupt im Unternehmen gegeben sind und welche Anforderungen an die Integration bestehen. Es ist ebenso wichtig zu erfahren, wie mit den Daten umgegangen werden soll, das heisst, wie soll der Datenaustausch stattfinden und welche Daten sollen überhaupt angezeigt werden?

Viele Unternehmen haben SAP im Einsatz und lassen dort komplexe Business Prozesse laufen, die sehr stark im System verzahnt sind. Es stellt sich dabei langfristig die Frage, ob die Verlagerung von Prozessen aus SAP nach SharePoint sinnvoll ist oder ob eher eine prozessübergreifende Lösung gefunden werden sollte. Es bleibt hierbei zu erwähnen, dass komplexe und verzahnte SAP-Prozesse nicht ohne weiteres aus SAP herausgelöst und in SharePoint überführt werden können. Hier stösst auch SharePoint schnell an Grenzen und der Einsatz von Third Party Tools kommt erneut zur Diskussion. Somit bleibt strategisch und aus Kostensicht betrachtet nur ein Weg übrig und zwar die Verknüpfung von SharePoint und SAP. Auch hinsichtlich Datenspeicherung, -management und -bearbeitung sollte gut überlegt werden, wie das neue Szenario zukünftig aufgebaut werden soll.

Werfen wir zunächst einen Blick auf Verbindungsmöglichkeiten ohne Third Party Tools, bevor wir auf diese Tools eingehen und an einem Beispiel aufzeigen, wie einfach und schnell eine Verbindung hergestellt werden kann.

Nächste Seite: SharePoint mit SAP aus Entwicklersicht verbinden

Werbung

KOMMENTARE

Keine Kommentare

KOMMENTAR SCHREIBEN

*
*
*
*

Alles Pflichfelder, E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.

Die Redaktion hält sich vor, unangebrachte, rassistische oder ehrverletzende Kommentare zu löschen.
Die Verfasser von Leserkommentaren gewähren der NMGZ AG das unentgeltliche, zeitlich und räumlich unbegrenzte Recht, ihre Leserkommentare ganz oder teilweise auf dem Portal zu verwenden. Eingeschlossen ist zusätzlich das Recht, die Texte in andere Publikationsorgane, Medien oder Bücher zu übernehmen und zur Archivierung abzuspeichern.